Touhou Hyoibana: Antinomy Of Common Flowers erscheint im Frühjahr 2021

Das Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel "Touhou Hyoibana: Antinomy Of Common Flowers".
© NintendoEverything

Unternehmen wir einmal eine kurze Reise in die Vergangenheit. Es ist mittlerweile bereits um die zwei Jahre her, dass Touhou Hyoibana: Antinomy Of Common Flowers, ein Titel, welcher auch für die Playstation 4 angekündigt ist, für die Nintendo Switch angekündigt wurde. Bei dem Spiel handelt es sich um einen weiteren Kampftitel der Touhou-Serie, welche von Twilight Frontier entwickelt wurde. Seitdem herrschte allerdings absolute Funkstille.

Wann wird der Titel auf der Switch erscheinen? Wer wird das Spiel auf der Nintendo Switch veröffentlichen? Ist der Release nur für den japanischen Raum oder weltweit geplant? So viele Fragen, auf deren Antworten wir schon ewig warten. Das hat sich zum Glück wenigstens teilweise geändert. Denn der Informationsknoten scheint geplatzt zu sein.

Touhou Hyoibana: Antinomy Of Common Flowers erscheint 2021

Hinter der Beantwortung unserer Fragen verbirgt sich der Publisher Phoenixx. Diese haben heute bekanntgegeben, dass sie die Veröffentlichung des Titels übernehmen. Zwar haben sie keinen genauen Releasetermin für die Nintendo Switch-Version des Spieles genannt, allerdings wenigstens ein Fenster für die Veröffentlichung. Und in ebendiesem befinden wir uns bereits: Touhou Hyoibana: Antinomy Of Common Flowers soll noch im Frühling 2021 erscheinen.

Traurige Nachrichten für alle Fans von physischen Fassungen habe ich allerdings auch noch: Bislang scheint keine solche Fassung geplant zu sein. Phoenixx hat zu Beginn leidiglich einen digitalen Release über den Nintendo eShop geplant. Im Folgenden die übersetzte Nachricht des Publishers.

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass die Nintendo Switch (TM) -Version / PlayStation®️4-Version von “Touhou Hyoibana ~ Antinomy of Common Flowers” im Frühjahr 2021 veröffentlicht wird.

Touhou Hyoibana ~ Antinomy of Common Flowers” ist ein “wettbewerbsfähiges Bullet-Action-Spiel”, in dem sich die Charaktere der Touhou-Serie in einem 2vs2-Kampf duellieren. Ein heftiges Sperrfeuer-Treffen, wo die Sperrfeuer teilweise frei herumfliegt, ohne von der Schwerkraft gebunden zu sein. Schießen, Nahkampf und freie Bewegung in alle Richtungen, wo jeder Spieler schnell aggieren muss, um den Gegner zu besiegen und zu gewinnen! Diese Arbeit, die in der PC-Version sehr beliebt ist, wird nach vollständiger Portierung des Inhalts endlich auf die Nintendo Switch und die PS4 kommen.

Aus dem japanischen übersetzt (© Phoenixx)
Das BIld zeigt eine Szene aus dem Spiel "Touhou Hyoibana: Antinomy Of Common Flowers".
© Gematsu

Würdet ihr euch über eine europäische, vielleicht sogar eine deutsche Fassung von “Touhou Hyoibana: Antinomy of Common Flowers” freuen? Hattet ihr bereits im Vorfeld schon mal von dem Titel gehört? Lasst uns eure Meinung gerne in den Kommentaren da.

Quelle: NintendoEverything, NintendoEverything, Phoenixx Offizelle Webseite

Über Caren Koch 994 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*