Tools Up! – Auf in den Garten

Das Bild zeigt das Logo von "Tools Up!"

Tools Up!-Spieler können sich bald über die erste Episode des Gartenparty-DLCs freuen. Diese kann einzeln über den Nintendo eShop erworben werden oder im Rahmen des zum Spiel gehörenden Seasonpass gekauft werden. Der neue DLC enhält insgesamt 15 neue Level, eine Hand voll Werkzeuge und bis jetzt unbekannte Mechaniken. Außerdem werden wir auf eine neue Art von Herausforderern treffen: Die Waschbären.

Das Spiel kam bereits am 03. Dezember 2019 auf die Nintendo Switch. Wer sich das Spiel noch nicht zugelegt hat, der sollte jetzt darüber nachdenken. Bis zum 04. Mai 2021 ist der Kaufpreis noch um 75 % reduziert. Statt 19,99 € kostet das Spiel nur noch 4,99 €.

Tools Up! – Alle Informationen zum neusten DLC

Die Tools Up! Co.-Crew kam gerade von einer weiteren erfolgreichen Renovierung zurück, als plötzlich etwas vor ihnen auf die Straße fiel! Sie stiegen aus dem Auto aus und sahen ein riesiges Baumhaus, umgeben von abgebrochenen Ästen. Es fiel praktisch vor ihren Augen in sich zusammen – das würde einiges an Arbeit bedeuten! Gut, dass die Tools Up! Co. zur richtigen Zeit am richtigen Ort war. Nur sie haben die Fähigkeiten, hier wieder Ordnung zu schaffen!

Das Bild zeigt eine Szene aus dem neuen Garten-DLC von "Tools Up!".

Freut ihr euch über den anstehenden Release der ersten Erweiterung von “Tools Up!”? Der erste DLC verfolgt das Thema Garten, welche anderen Themen könntet ihr euch noch vorstellen? Lasst uns eure Meinung gerne in den Kommentaren da.

Quelle: NintendoEverything
© Trailer

Über Caren Koch 1004 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*