The Survivalists – Das Farming-Update

Das Bild zeigt das Logo des Spiels "The Survivalists".

Ich freue mich darüber, euch informieren zu dürfen, dass das große Farming-Update für The Survivalists ab heute verfügbar ist. The Survivalists ist am 9. Oktober 2020 erschienen. Wie Team17 im Rahmen einer Pressemitteilung bekanntgab, ist das Update bereits länger auf dem Computer verfügbar. Nun können auch Spieler auf der ganzen Welt es auf der Switch genießen. Teil des Updates ist das Hinzufügen einer Anbau- und Erntefunktion von Gemüse, sowie umfassende Verbesserungen im Bereich Kampf. Außerdem wurden eine Reihe von Änderungen, basierend auf dem umfassenden und ansprechenden Community-Feedback, durchgeführt.

The Survivalists – Das aller neuste Update

Mit dem Update können Spieler Pflanzen für Ressourcen (auch für seltene) anbauen und ernten, während neue, gefährliche Pflanzen als Abwehrmechanismus angebaut werden können. Über das Monkey Mimic-System können Affen lernen, wie man bei der Ernte hilft, und es gibt neue Strukturen, Rezepte und Gegenstände, die Ihr Ackerabenteuer unterstützen. Dazu zählt unter anderem ein schnelleres Floße, um das Inselhüpfen zweckmäßiger zu machen. Der Kampf als Ganzes wurde ebenfalls überarbeitet, um die Angriffsrichtung für flüssigere Kämpfe besser kontrollieren zu können. Es wurden auch Änderungen an Ausfallschritten und Rückschlägen vorgenommen und die Ausdauer geändert, sodass die Wahrscheinlichkeit geringer ist, dass Spieler während des Kampfes und der Ernte von Ressourcen ausgelaugt sind.

Das Update enthält außerdem neue Färbe- und Waffenbänke, einen Schleifstein für Waffenverbesserungen, Netz- und Fischfallen, eine Müllgrube zur Zerstörung von Gegenständen sowie neue Wasser- und Kosmetikfunktionen.

Aus dem englischen übersetzt (© Pressemitteilung)
  • Das Bild zeigt eine Szene aus dem neusten Update von "The Survivalists".
  • Das Bild zeigt eine Szene aus dem neusten Update von "The Survivalists".
  • Das Bild zeigt eine Szene aus dem neusten Update von "The Survivalists".
  • Das Bild zeigt eine Szene aus dem neusten Update von "The Survivalists".
  • Das Bild zeigt eine Szene aus dem neusten Update von "The Survivalists".
  • Das Bild zeigt eine Szene aus dem neusten Update von "The Survivalists".

Wenn ihr immer die neusten Updates zum Spiel haben wollt, solltet ihr dem offiziellen Twitteraccount von The Survivalists folgen.

Freut ihr euch über das umfassende Update zu “The Survivalists”? Spielt ihr das Spiel und wenn ja, wie lange und alleine oder gemeinsam? Lasst uns eure Meinung gerne in den Kommentaren da.

Quelle: Pressemitteilung
© Pressemitteilung

Über Caren Koch 855 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*