Tandem: A Tale of Shadows erreicht 2021 die Switch

Das Bild zeigt das Logo von "Tandem: A Tale of Shadows".
© Twitter via @tandem_games

Freudige Nachrichten haben uns heute von Hatinh Interactive und Monochrome Paris erreicht. Wie die beiden Studios bestätigt haben, erscheint ihr gemeinsames Spiel Tandem: A Tale of Shadows noch dieses Jahr auf der Nintendo Switch. Es handelt sich bei dem Titel um einen Puzzle-Platformer. Wann das Spiel allerdings erscheint, steht noch nicht fest. Ein Release ist allerdings noch in 2021 geplant. Sobald genauere Informationen feststehen, werden wir euch natürlich darüber informieren.

Im Folgenden findet ihr einige Details zum Spiel. Kurze Information noch vorweg: Das Spiel wird lediglich digital über den Nintendo eShop erscheinen. Ein Preis steht zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht fest. Auch Hinweise auf einen physischen Release gibt es nicht.

Tandem: A Tale of Shadows – Darauf freuen wir uns

Thomas, das älteste der Kane-Kinder, verschwand auf mysteriöse Weise, als er 10 Jahre alt war. Seine Schwester Emma, jetzt ebenfalls 10, und ihr treuer Teddybär Fenton beschließen, die Ermittlungen erneut aufzunehmen.

Emma beschließt dann, den letzten Tag mit ihrem Bruder noch einmal zu erleben, um herauszufinden, was mit Thomas passiert ist. Mutig springt sie ins Abenteuer! Aber die Villa ist jetzt seltsam und beängstigend. Es herrscht eine eigenartige Atmosphäre voller Geheimnisse und Magie, die an die Shows seiner Eltern Henry und Margaret Kane erinnert, Englands berühmtestes illusionistisches Duo der Zeit.

Wohin wird diese Ermittlung sie wohl führen?

Aus dem englischen übersetzt (©NintendoEverything)
Das Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel "Tandem: A Tale of Shadows".
© monochrome_paris.artstation

Tandem: A Tale of Shadows – Ein brandneues und einzigartiger Puzzle-Platformer mit 48 Leveln

  • Eine einzigartige Gameplayerfahrung
    • Spiele und wechsele zwischen zwei Charakteren, Emma und Fenton, in zwei Dimensionen (Top-Down- und Side-Scroller).
    • Verwende Licht und Schatten, um Rätsel- und Plattformherausforderungen in dieser wunderschön präzisen Umgebung aus der viktorianischen Zeit zu lösen!
  • Entdecke fünf luxuriöse Welten
    • Im alten viktorianischen Herrenhaus des 19. Jahrhunderts werden Emma und Fenton fünf schillernde und gruselige Welten erkunden und durch sie hindurch voranschreiten. Immer auf der Suche nach der Wahrheit.
  • Dutzende Mechaniken
    • Erlebe eine großartige Variation des Gameplays und mische Rätsel und Action-Sequenzen mit Plattformspaß in 48 Leveln.
  • Stelle dich Feinden und Bossen
    • Emma und Fenton werden im Laufe des Spiels gegen viele Feinde und Bosse antreten. Sei schnell und klug!

Freut ihr euch auf das neue Rätselabenteuer in “Tandem: A Tale of Shadows”? Spricht euch das historische Thema und die Story hinter dem Spiel an? Lasst uns eure Meinung gerne in den Kommentaren da.

Quelle: NintendoEveryhting

Über Caren Koch 994 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*