Switch-Update 12.0.0 ist jetzt draußen

Das Bild zeigt das Logo der Nintendo Switch

Ab Sofort stehen für alle Switch-Systeme ein neues System-Update zur Verfügung. Ob wir uns darüber freuen sollten ist aber fraglich. Denn mit dem Update 12.0.0. wird es nicht viele neue Funktionen geben.

Cloud-Backup-Problem wurde mit Switch-Update behoben

Laut den offiziellen Patch-Notizen von Nintendo konnte ein Problem bei den Cloud-Backups behoben werden. Hier unten findet ihr den kompletten Hinweis, der wie folgt lautet:

Wir haben das Problem mit der Speicherdaten-Backup-Funktion behoben, bei dem in seltenen Fällen die automatische Sicherung von Speicherdaten unterbrochen wird, wenn ein Kommunikationsfehler während des Abschlusses des Speicherdaten-Backup-Prozesses auftritt.

Für Schritte, wie Sie überprüfen können, ob der Fehler auftritt oder was zu tun ist, wenn der Fehler bereits aufgetreten ist, finden Sie möglicherweise diese Informationen hilfreich

Nintendo
Das Bild zeigt die Switch mit ihren Speicherdaten. Daneben sieht man eine Wolke mit feilen die sowohl nach unten als auch nach oben zeigen.
Dank des Updates konnten Cloud-Backup-Probleme behoben werden

Was haltet ihr von diesem Update? Seid ihr von dem oben genannten Problem betroffen oder hört ich wie ich zum ersten mal davon? Schreibt es uns in den Kommentaren.

Quelle: NintendoEverything

Bilder: © Nintendo

Über Magdalena Randjelovic 92 Artikel
Geboren im Jahr 2000 – schon als Kind war ich von der Welt von Nintendo begeistert und fand darin schnell Interesse. Meine erste Nintendo-Konsole war aber der DSi, den ich mir mit meinem Erspartem gekauft habe. Meine Eltern waren nie von meiner Leidenschaft begeistert und sind bis heute immer noch dagegen. Dies ist aber noch lange kein Grund für mich mein Hobby nicht nachzugehen.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*