Nintendo veröffentlicht E3-Übersicht, Reddit eine Zusammenfassung aller bisher angekündigten Switch-Titel

Nachdem die E3 2021 nun Geschichte ist, haben sicherlich nicht wenige auf eine Übersicht seitens Nintendo gewartet, die alle Ankündigungen der Präsentation übersichtlich darstellt. Dies ist nun via Twitter geschehen, sodass man die gezeigten Switch-Titel bereits begutachten kann.

Doch damit nicht genug: Die Reddit-Community ist sehr zuverlässig darin, wenn es heißt, eine neue zusammenfassende Übersicht aller sich in Entwicklung befindenden Titel zu erstellen. Der Zusammenfassung kann man entnehmen, dass uns allein in diesem Jahr eine Vielzahl an interessanten Spielen erwartet. Da ich aus dieser auch ein paar Highlights herausziehen möchte, findet ihr sie hier zweigeteilt. Für die komplette Übersicht schaut gerne hier rein.

Das Bild zeigt die angekündigten Switch-Titel bis Oktober 2021.
Allein bis Oktober ist der Kalender prall gefüllt

Angefangen bei Mario Golf: Super Rush in der nächsten Woche, über Monster Hunter Stories 2 und The Legend of Zelda: Skyward Sword HD im nächsten Monat sowie No More Heroes 3 im August hat Nintendo allein in den kommenden rund zehn Wochen gleich vier Hochkaräter zu bieten. Mit der skurillen Minispielsammlung WarioWare: Get it Together!, dem 2D-Actiontitel Metroid Dread und der Kollektion Mario Party Superstars erscheinen bis in den Herbst hinein drei weitere Spiele, die viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen haben.

Third Party mit großem Support in 2021

Auch der Third Party-Support kann sich sehen lassen. Tony Hawk’s Pro Skater 1+2, das malerische Cris Tales, The Great Ace Attorney Chronicles, der vogelfreie Titel The Falconeer: Warrior Edition und das mittelalterliche King’s Bounty II sorgen für abwechslungsreichen Spielspaß. Des Weiteren kommt der Herbst mit Ni no Kuni II, Life is Strange: True Colors und Marvel’s Guardians of the Galaxy eine Riege an Toptiteln daher!

Die letzten beiden Monate sehen bisher wenig frequentiert aus, lediglich die Remakes Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle sowie Just Dance 2022, Shin Megami Tensei V und Advance Wars 1+2: Re-Boot Camp erhielten feste Veröffentlichungsdaten. Doch davon sollte man sich nicht täuschen lassen, denn es sind noch rund zwei Dutzend Titel angekündigt, die keinen genauen Termin für dieses Jahr erhielten. Selbst wenn einige davon ins nächste Jahr verschoben werden, steht noch das eine oder andere Highlight bevor.

Welche Switch-Titel erwarten uns Ende 2021 und darüber hinaus?

Allein Axiom Verge 2, Teenage Mutant Ninja Turtles: Shredder’s Revenge, TemTem, das lang erwartete Digimon Survive, die oft geforderte Life is Strange Remastered Collection, sowie LEGO Star Wars: The Skywalker Saga und die Crysis Remastered Trilogy zeigen, dass noch eine bunte Palette an ambitionierten Spielen in diesem Jahr für die Switch erscheinen könnte.

Im nächsten Jahr warten bereits einige von Nintendo entwickelte oder Nintendo-exklusive Switch-Titel auf die Enthüllung eines genauen Erscheinungsdatums. Während Pokémon Legenden Arceus mit dem 28. Januar 2022 einen festen Termin erhielt, bekamen wir für Mario + Rabbids Sparks of Hope, Splatoon 3 und dem Nachfolger zu The Legend of Zelda: Breath of the Wild nur die Einblendung für nächstes Jahr angezeigt. Darüber hinaus sind die seit Ewigkeiten mit einem Teaser angekündigten Bayonetta 3 und Metroid Prime 4 bisher gänzlich ohne Angabe eines Veröffentlichungszeitraums.

Bei dieser ausführlichen Übersicht dürfte eigentlich niemand mehr behaupten, die Switch bekomme keine Spiele, oder? Welches der Switch-Titel sind euer Highlights?

Quelle: u/ieatdragonz (Reddit)

Über Marcel Eidinger 1287 Artikel
Marcel ist im Jahr 1986 geboren, dem Jahr, wo seine Lieblings-Spielereihe ihren Ursprung hat: The Legend of Zelda. Mit seinen nun mehr als 30 Jahren Lebens- und ca. 25 Jahren Nintendo-Erfahrung versucht er euch mit Liebe und Leidenschaft auf dem Laufenden zu halten!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*