Super Bomberman R Online erscheint nächste Woche für die Switch

Mitte März ließ Konami die Bombe platzen und kündigte uns Super Bomberman R Online für die Switch und alle anderen Konsolen an! Nun ist es bald soweit. Ab 27. Mai könnt ihr wieder nach Herzenslust mit Bomben um euch werfen!

Falls ihr mit dem Spiel noch nicht vertraut seid, lest euch unbedingt die ausführliche Übersicht von Ulli dazu durch (→ zum Artikel).

Kurz vor Release veröffentlichte Konami nun weitere Informationen zum Spiel. So wird der Titel Free-to-Play sein und über ein Zwei-Klassen-Battle-Pass-System sowie Saisons verfügen, wie es inzwischen zum guten Ton gehört.

Super Bomberman R Online – Saisons und Battle-Pässe

Das Bild zeigt das Bomber-Outfit Old Snake Bomber für Super Bomberman R Online
Snake? Snake? Snaaaaaaaaaaaaaaake?!

Jede Saison wird drei Monate dauern und neue Items, Kosmetika und einen neuen Bomber-Helden beinhalten. Die erste Saison enthält einen echten Metal Gear Solid-Veteranen – Old Snake Bomber. Diesen könnt ihr durch die In-Game-Währung “Bomber Coins” kaufen. Diesen Saison-spezifischen Content könnt ihr natürlich nur in der aktuellen Saison erhalten. Es lohnt sich also, alle drei Monate mal wieder reinzuschauen.

Super Bomberman R Online erhält zwei Battle-Pässe. Diese beginnen ebenfalls mit jeder Saison erneut. Der silberne Pass wird automatisch für alle Spieler kostenlos zur Verfügung gestellt und enthält diverse Kosmetika, Taunts, Posen, etc. Jeder Pass hat 100 Stufen. Je häufiger man den Battle 64-Modus spielt, desto höher steigt man.

Der goldene Battle-Pass kann für 800 Bomber-Coins erworben werden. Diese In-Game-Währung muss für Echtgeld gekauft werden. Dafür kann man im goldenen Pass auch Bomber-Coins erhalten, sowie noch weitere Kosmetika und andere Gegenstände, die das Gameplay nicht weiter beeinflussen.

Als Dank für über 2.000.000 verkaufte Einheiten des Spiels gibt es außerdem für alle Besitzer dieses Double Platinum Cake Outfit.

Wartet ihr schon sehnsüchtig auf “Super Bomberman R Online” für die Switch? Werdet ihr euch den goldenen Battle-Pass zulegen? Wie steht ihr überhaupt zu dem System der Battle-Pässe?

Quelle: NintendoEverything
Bilder:  © Konami Digital Entertainment

Über Roger Hogh 705 Artikel
Baujahr 1987, begann bereits als Zwerg mit einem Sega Master System II zu zocken, der einzigen Nicht-Nintendo-Konsole, die er je besessen hat. Begeisterter Fan von guten Metroidvanias und The Legend of Zelda. Überwiegend Einzelspieler, aber man findet ihn gerne mal bei einer Runde Smash Bros, natürlich als Link.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*