Spiritfarer – Alle Patchnotes zur Version 1.6

Das Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel "Spiritfarer".

Wieder einmal ist es soweit und die Update-Welle hat das nächste Spiel erfasst. Diesmal geht es um Spiritfarer, einen Titel, welcher im Rahmen der Indie World im August 2020 auf den Markt gekommen ist. Erste Gameplayeindrücke durften wir bereits im Februar 2020 genießen. Nun hat Thunder Lotus Games die Patchnotes zur neusten Version 1.6 geteilt. Im Update ging es unter anderem um das lokale Koop-Spiel und verschiedene Fehlerbehebungen.

Spiritfarer – Alle Patchnotes zur Version 1.6

Zusätzliche Funktionen für alle Ports

  • Neuer Geist – Lily The Butterfly: Erscheint ganz am Ende des Spiels und gibt mehr Einblick in Stellas Leben
  • Inselnamen erscheinen jetzt während der Schnellreise
  • Bushaltestellen sind auf dem Schnellreise-Bildschirm leichter zu sehen
  • Fischen kann jetzt im Koop-Modus durchgeführt werden
  • Neue visuelle Effekte, wenn Stanley gefunden wird
  • Bessere Atmosphäre für Bucks Ereignis
  • Neue Benutzeroberfläche, die anzeigt, wie viele Gegenstände zu Stationen hinzugefügt werden können
  • Das Boot kann jetzt nach dem ersten Gespräch mit Lily auch bei Nacht fahren

Korrekturen an allen Häfen

  • Bucks Ereignis kann nicht mehr während einer anderen Atmosphäre starten (Regen, Sterne, etc.)
  • Rezeptsammlung hat jetzt die gleiche Sortierung wie das Rezeptbuch
  • Katzen-Joystick-Rebindings werden nicht gespeichert
  • Verhindert, dass Menüs beim Spielen im Koop am unteren Rand des Bildschirms abgeschnitten wird
  • Alice bestätigt die Schafschur-Quest neben einem ungeschorenen Schaf – gefixt
  • Der Spieler bleibt nicht mehr in der Laufanimation stecken
  • Smithy startet automatisch beim Schmieden von Messingblech bei niedriger Framerate – gefixt
  • Gefix, dass die Schmiede beim ersten Treffer eher kaputt geht
  • Navigation innerhalb des Pause-Menüs – gefixt
  • Gefix, dass der Spieler immer noch Bretter bekommt, wenn er das Minispiel nicht schafft hat
Das Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel "Spiritfarer".

Fehlerkorrekturen auf der Nintendo Switch

  • Verhalten der Katze und des Inventars, wenn der Controller des Spielers deaktiviert ist – gefixt
  • Schildkröten, die am nächsten Tag nicht erscheinen, nachdem man neben ihnen geschlafen hat – gefixt
  • Gefix, dass die Nachricht “Gegenstand gesammelt” nicht angezeigt wird, wenn der Gegenstand in einem Gespräch aus dem Inventar entfernt wird
  • Der ganz rechte Kultist spawnte manchmal an der falschen Stelle
  • Änderung der Platzierung von Elena auf der Insel
  • Summer geht jetzt langsamer Leitern hinunter

Freut ihr euch über das neuste Update zu “Spiritfarer”? Was haltet ihr im allgemeinen von dem Spiel? Lasst uns eure Meinung gerne in den Kommentaren da.

Quelle: NintendoEverything
© Nintendo.de

Über Caren Koch 1012 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*