SOLAS 128 – Patchnotes zur Version 1.13.A

Das Bild zeigt das Logo von "SOLAS 128".

Bereits am 25. Januar 2021 war es soweit und SOLAS 128 ist auf der Nintendo Switch erschienen. Wer sich für den Titel interessiert, kann das Spiel digital über den Nintendo eShop herunterladen. Preislich ordnet sich das Spiel mit 14,99 € im Mittelfeld an. Nun hat das Spiel ein Update erhalten. Version 1.13.A steht ganz im Zeichen der Barrierefreiheit und hat nun neue visuelle / Eingabeoptionen.

SOLAS 128 – Einige allgemeine Informationen zum Spiel

Erforsche SOLAS 128, ein Spiel mit zusammenhängenden Rätseln, bei dem du rhythmische Lichtimpulse umleitst und neu konfigurierst, um einer uralten Maschine wieder Leben einzuhauchen.

Im Kern ist SOLAS ein Spiel zur Ablenkung von Lichtstrahlen. Drehe und positioniere Spiegel neu, um Lichtquellen zu verbinden und angrenzende Rätsel freizuschalten. Jeder Puls bewegt sich zu jeder Zeit im Takt, und jedes Rätsel ist mit dem nächsten verbunden. Erforsche diesen seltsamen, zusammenhängenden Raum, lerne seine Regeln kennen und entdecke die Überraschungen, die sich darin verbirgt.

Anstatt gewöhnlicher Lichtstrahlen können und werden diese Impulse jedoch miteinander kollidieren. Erzeuge neue Farben, lenke sie in neue Richtungen ab und achte auf ihr Timing, um den Weg zu neuen Rätseln freizugeben.

Auf dem Weg dorthin tiffst auf eine Vielzahl von Komponenten, die auf einzigartige und überraschende Weise interagierst. Vielleicht entdeckst du sogar, dass du Impulse und Komponenten zwischen Puzzles weitergeben kannst.

Prismen, Glitches, neue Arten von Spiegeln und mehr lauern in den Tiefen. Zum Beispiel die Filter, die Farben aus Impulsen entfernen, die über sie hinweggehen.

Passend zur jenseitigen Retro- und Neon-Ästhetik ist SOLAS mit einem einzigartigen Synthwave-Soundtrack unterlegt, zu dem das gesamte Spiel synchronisiert ist.

SOLAS ist ein Spiel, das auf der Kombination und Trennung dieser Impulse basiert, aber von Grund auf so konzipiert wurde, dass es nicht nur auf Farben angewiesen ist. SOLAS’ Glyphen haben jeweils eine einzigartige Form und ein einzigartiges Profil, und es gibt anpassbare Kontrasteinstellungen, so dass es auch für farbenblinde Spieler zugänglich ist.

Das Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel "SOLAS 128".

Key Features

  • Über 150 ineinandergreifende Rätselbilder
  • Ein wunderschöner, von Synthesizern inspirierter visueller Stil mit einer Geschichte, in der die Musik alles bestimmt
  • Von Grund auf farbenblindenfreundlich gestaltet
  • Eine nahtlose Welt zum Navigieren – Änderungen in einem Raum wirken sich auf die folgenden aus
  • Ein origineller Synth/Chillwave-Soundtrack
  • Versteckte Bereiche, die es zu entdecken und Geheimnisse zu enträtseln gilt
  • Kein Text oder Dialog: die Bilder und die Musik sprechen für sich selbst

Alle Patchnotes zur Version 1.13.A

Visuelle Optionen (für die Zugänglichkeit der visuellen Verarbeitung)

  • Einstellungen angepasst:
    • Bloom-/Glüheffekt (Original, niedrig, aus)
    • Farbverzerrung/chromatische Aberration (original, niedrig, aus)
    • Videoverzerrungseffekte im VHS-Stil (ein, aus)
    • Zur Vereinfachung des Randmusters des Spiels (original, statisch, einfarbig)
  • Option für den ‘Blink’-Effekt im Umgebungsmuster (ein, aus)

Eingabe-Optionen (für motorische Barrierefreiheit)

Das Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel "SOLAS 128".
  • Neue Eingabeart – die ursprüngliche Eingabe ist Klicken & Ziehen, die neue Option beseitigt die Anforderung, eine Taste beim Ziehen gedrückt zu halten. Ein Klick zum Aufnehmen, ein zweiter zum Ablegen
  • Neue optionale Präzisions-Eingabemethode – Richtungstasten (D-Pad auf der Switch) bewegen den Cursor an das Kachelraster des Spiels gebunden, statt als glatte Eingabe
    • Kann entweder einmal pro Kachel gedrückt werden oder beliebig lange gehalten werden
  • Analog-/Maus- und Präzisionseingabe können frei getauscht und gleichzeitig verwendet werden
  • Neue Auswahlmethode – Die Option “Nächstes/Vorheriges Teil” hilft Spielern mit visuellen Verarbeitungsproblemen oder motorischen Problemen, wichtige Teile zu finden und auszuwählen

Freut ihr euch über die neusten Features von “SOLAS 128”? Habt ihr das Spiel bereits angezockt oder spricht es euch bis jetzt eher weniger an? Lasst uns eure Meinung gerne in den Kommentaren da.

Quelle: NintendoEverything, Nintendo.com
© Nintendo

Über Caren Koch 857 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*