Shantae – ein Meilenstein: Alle Spiele sind jetzt für die Nintendo Switch verfügbar!

Es ist noch gar nicht lange her, da kündigte WayForward spontan an, das ursprüngliche Shantae, welches damals für den Game Boy Color rauskam, für die Switch zu veröffentlichen. Seit wenigen Tagen könnt ihr diesen Titel in all seiner 8-Bit-Pracht im Nintendo Switch eShop erwerben. Damit ist ein großer Meilenstein erreicht worden, denn nun sind offiziell alle Shantae-Spiele auf einer einzigen Konsole erhältlich.

Insgesamt gibt es fünf Titel, die in den letzten 27 Jahren erschienen sind. Angefangen mit einer Game Boy Color-Version, über den Nintendo DS und die Wii U bis hin zur Switch. Zur Feier der Ereignisse hat WayForward ein kurzes Video dazu veröffentlicht:

Interessanterweise hat der Entwickler hier die Chronologie umgekehrt. Wir beginnen mit dem neuesten Ableger Shantae and the Seven Sirens (→ zum Test) und arbeiten uns rückwärts bis zum allerersten Titel.

Der Co-Creator und Writer/Director der Reihe, Matt Bozon, teilte außerdem eine interessante News über Twitter mit uns:

Erin entwickelte Shantae ursprünglich für das SNES [Es kam jedoch nie für diese Konsole heraus.] Jetzt, nach über 27 Jahren, kann sie dank des kabellosen SNES-Controllers von Nintendo endlich Shantae so genießen, wie es angedacht war. Es ist schwer zu beschreiben, wie gut sich das anfühlt.

Matt Bozon, WayForward

Wie sieht es bei euch aus? Besitzt ihr bereits alle “Shantae”-Spiele? Welcher Teil davon gefällt euch am besten?

Quelle: NintendoEnthusiast

Über Roger Hogh 730 Artikel
Baujahr 1987, begann bereits als Zwerg mit einem Sega Master System II zu zocken, der einzigen Nicht-Nintendo-Konsole, die er je besessen hat. Begeisterter Fan von guten Metroidvanias und The Legend of Zelda. Überwiegend Einzelspieler, aber man findet ihn gerne mal bei einer Runde Smash Bros, natürlich als Link.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*