SEGA spricht über Sonic Origins

Das Bild zeigt das Logo zu "Sonic Origins".

Die Rückkehr von Sonic 3 & Knuckles

Bereits im Mai hat der Publisher und Entwickler SEGA im Rahmen eines Livestreams eine Reihe von verschiedenen Projekten und Initiativen rund um den blauen Igel Sonic enthüllt. Darunter unter anderem auch die Ankündigung von Sonic Origins, ein neues Spiel, welches auch auf der Nintendo Switch erscheinen wird.

Bei dem Titel handelt es sich um eine Spielesammlung, über welche bislang nur sehr wenige Details bekannt sind. Wie wir bereits wissen, wird Sonic the Hedgehog 1, 2, Sonic 3 & Knuckles sowie eine Sonic CD beinhaltet sein. Nun hat Sonic Team-Chef Takashi Iizuka in einem Interview mit dem Magazine Game Informer über das Projekt gesprochen.

Wir haben diese Titel in der Vergangenheit schon oft auf Emulationen veröffentlicht, aber dieses 4:3-Bildschirmverhältnis auf modernen 16:9-Displays zu sehen, fühlt sich sehr retro an. Das Konzept hinter Sonic Origins ist es, diese vier legendären Titel moderner wirken zu lassen. Das bedeutet natürlich, dass die Titel in den vollen 16:9-Bildschirmformaten moderner Displays dargestellt werden. Wir haben noch Zeit bis zur Veröffentlichung dieses Titels, daher kann ich noch nicht wirklich ins Detail gehen, aber ich glaube, dass dies ein Titel sein wird, den nicht nur Erstspieler genießen werden, sondern auch ursprüngliche Fans.

Sonic Origins – Ein Spiel für Jung und Alt

Auf was Iizuka in seiner Aussage anspielt, ist die Tatsache, dass der erste und zweite Teil der Sonic the Hedgehog-Reihe bereits im Rahmen der SEGA Ages-Reihe als Emulationen auf die Switch kamen. Nichtsdestotrotz glaubt Iizuka, dass auch Fans der ursprünglichen Teile Soniv Origins ausprobieren sollten. Schleißlich hat das Spiel einige exklusiven Features zu bieten.

Ich bin froh, dass Ihnen die SEGA Ages-Versionen von Sonic 1 und 2 gefallen. Es gibt eine Menge Original-Features und Spielmodi, die wir exklusiv eingebaut haben, also wenn die Leute es noch nicht gespielt haben, sollten sie es ausprobieren. Allerdings wird Sonic Origins Features haben, die nicht einmal die SEGA Ages-Versionen haben. Nicht nur wird der spielbare Bereich im 16:9-Format sein, sondern es wird auch eine Multiplattform-Veröffentlichung eines Titels sein, der Sonic 1, 2, 3 & Knuckles und eine CD enthält. Freuen Sie sich darauf, in naher Zukunft weitere Ankündigungen zu Sonic Origins zu hören.

Das Bild zeigt das Logo von "Sonic Origins".
© Reddit

Abschließende Worte zur Rückkehr von Sonic 3 & Knuckles

Ich denke, viele Fans freuen sich über die Nachricht, dass wir Sonic 3 & Knuckles in Sonic Origins aufnehmen werden. Aber ich glaube, ich bin von allen am meisten aufgeregt. Es war der erste Sonic-Titel, an dem ich gearbeitet habe. Es ist ein Titel, der mir sehr am Herzen liegt. Die Chance, diesen Titel nach Jahrzehnten wieder zu veröffentlichen, ist also etwas, auf das ich mich sehr freue. Während die Entwicklung des Titels derzeit voranschreitet, werde ich jedes Mal, wenn ich die Daten von Sonic 3 & Knuckles sehe, an all die harte Arbeit und die Aufregung erinnert, die ich hatte, als ich noch jünger war und diesen Titel entwickelte. Das bringt wirklich viele Erinnerungen für mich zurück.

Ein paar abschließende Worte nun auch noch von mir: Besonders der dritte Teil der Sonic-Reihe scheint ein wahres Herzensprojekt zu sein. Bleibt zu hoffen, dass wir das im Rahmen der Sammlung auch merken. Sonic Origins soll im Laufe des nächsten Jahres – 2022 – veröffentlicht werden.

Was ist euer bisheriger Eindruck von “Sonic Origins”? Freut ihr euch über die Ankündigung dieses Retro-Remakes? Auf welchen Teil freut ihr euch am meisten? Lasst uns eure Meinung gerne in den Kommentaren da.

Quelle: NintendoEverything

Über Caren Koch 917 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*