Scott Pilgrim vs. The World: The Game Complete Edition feiert die Veröffentlichung

Gestern war es endlich soweit: Der Retro-Beat ’em Up-Titel Scott Pilgrim vs. The World: The Game Complete Edition erschien für die Nintendo Switch. Für 14,99 € könnt ihr den Arcade-Prügler im eShop erwerben und das Spiel inklusive aller DLCs genießen.

Zur Feier der Veröffentlichung veröffentlichte Nintendo einen Launch-Trailer:

Weitere Informationen erhaltet ihr nachfolgend im ursprünglichen Artikel.


Ursprünglicher Artikel vom 8. Dezember 2020

Scott Pilgrim vs. The World: The Game Complete Edition prügelt sich im Januar auf die Switch

In der Ubisoft Forward-Präsentation im September kündigte der Entwickler Scott Pilgrim vs. The World: The Game Complete Edition an. Nun erhielt der 2D Arcade-Style Beat ’em Up-Titel ein Veröffentlichungsdatum. Nachdem es eigentlich zu Weihnachten diesen Jahres erscheinen sollte, veröffentlicht Ubisoft das Spiel am 14. Januar 2021 im Nintendo eShop.

Bisher gab es keine offiziellen Informationen darüber, ob die Complete Edition eine physische Version erhält. Doch der Schöpfer von Scott Pilgrim, Bryan Lee O’Malley, verlautbarte auf Twitter, dass er daran arbeite, eine physische Version zu realisieren. Falls dies tatsächlich zum Tragen kommt, dann definitiv erst nach Veröffentlichung der digitalen Version.

Das Bild zeigt ein Musik-Minigame in "Scott Pilgrim vs. The World: The Game Complete Edition".
Tretet im Multiplayer in Minigames gegeneinander an

Die Complete Edition lässt euch Scott Pilgrim vs. The World: The Game von Neuem entdecken

Das von der legendären Graphic Novel-Serie und dem Universal Pictures-Film 2010 inspirierte Spiel lässt euch die Welt von Scott Pilgrim wiederentdecken. Verliebt euch in die 8-Bit-Animation von Paul Robertson, den von der Kritik gefeierten Soundtrack von Anamanaguchi, und die Retro-Zwischensequenzen von Bryan Lee O’Malley, dem Schöpfer der Graphic Novel-Serie Scott Pilgrim vs. The World.

Scott Pilgrim vs. The World: The Game Complete Edition enthält auch Modi. Ihr könnt lokal oder Online im Multiplayer mit bis zu vier Spieler als Team Feinde niederprügeln und euch gegenseitig wiederbeleben könnt, wenn die Action zu hektisch wird. Des Weiteren könnt ihr euch im Koop-Modus Boss Rush und Survival Horror zusammenschließen oder an PvP-Völkerball-Matches, Subraum-Minispielen und Battle-Royale-Partien teilnehmen.

Um einen genaueren Einblick zu erhalten, schaut euch gerne den Ankündigungs-Trailer an:

Seid ihr Fans von Beat ’em Ups und/oder Scott Pilgrim? Freut ihr euch auf diesen Retro-Titel?

Quelle: NintendoEverything (1)(2)
Bilder: © Ubisoft

Über Marcel Eidinger 1370 Artikel
Marcel ist im Jahr 1986 geboren, dem Jahr, wo seine Lieblings-Spielereihe ihren Ursprung hat: The Legend of Zelda. Mit seinen nun mehr als 30 Jahren Lebens- und ca. 25 Jahren Nintendo-Erfahrung versucht er euch mit Liebe und Leidenschaft auf dem Laufenden zu halten!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*