Sail Forth – Release verzögert sich bis 2022

Das Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel "Sail Forth".

Angekündigt im Rahmen der Indie World-Präsentation von Nintendo im Dezember 2019, sollte Sail Forth eigentlich bereits in 2020 auf der Nintendo Switch erscheinen. Seitdem ist es ziemlich still um das Spiel geworden. Mittlerweile sind wir fast im Dezember 2021 angekommen, von Sail Forth allerdings immer noch keine Spur.

Nun haben der Publisher The Quantum Astrophysicists Guild und der Entwickler Festive Vector allerdings ein Update zum Spiel gegeben und offiziell bestätigt, dass das Segel Abenteuer auf den Sommer 2022 verschoben worden ist.

Wie sie bekanntgegeben haben, wurde im vergangenen Jahr viel Arbeit in das Spiel gesteckt. Die Gilde der Quanten-Astrophysiker sagt, dass es „von einem Segelsimulationsspiel zu einem vollwertigen ozeanischen Abenteuer mit tonnenweise neuen Inhalten, Quests, Charakteren und Erzählungen gewachsen ist.“ Das Unternehmen erklärte weiter: „Da der Umfang des Spiels über unseren ursprünglichen Plan hinaus gewachsen ist, mussten wir die Veröffentlichung auf nächstes Jahr verschieben, um sicherzustellen, dass Sail Forth das epische Abenteuer ist, das unsere Spieler verdienen.“

Das Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel "Sail Forth".

Sail Forth – Das Meer ruft

Das offene Meer ruft … bist du bereit für ein Abenteuer, das lang verschüttete Geheimnisse ans Licht bringt und die Welt verändert? Sail Forth entführt dich auf einen tiefgründigen und wunderschönen Planeten voller verrückter Wissenschaftler, bedrohlicher Piraten, magischer Meermänner und geheimnisvoller Leuchtturmwärter. Jede unterschiedliche Umgebung im Spiel führt neue Verbündete ein, die dir helfen, mehr über diesen seltsamen blauen Planeten herauszufinden. Um die Gefahren zu überleben, die auf hoher See lauern, musst du deine Schiffsflotte aufbauen und sie mit genügend Feuerkraft ausstatten, um einige große böse Monster zu besiegen. Riesenkrabben, Eisgolems, ein Kraken – diese Kreaturen könnten das Geheimnis des größten Geheimnisses der Bewohner von Deepblue verbergen, wenn du gut genug ausgerüstet bist, um dich ihnen zu stellen.

Übersetzte Informationen

Die wichtigsten Key Features

  • Mehr als 30 Stunden Spielspaß in sieben einzigartigen Welten
  • Fesselnde und vielschichtige Geschichte mit verschiedenen Fraktionen, Nebenquests und Bossen
  • Realistische Segelmechanik und eine Auto-Segel-Option, um verschiedenen Spielstilen gerecht zu werden
  • Prozedural generierte ozeanische Welt mit dynamischem Tag-Nacht- und Wettersystem
  • Fischen, Rennen, Fotografie und weitere Nebenquests und Minispiele
  • Atmosphärischer und reaktionsschneller Soundtrack für volle Immersion

Freut ihr euch darauf, „Sail Forth“ nächstes Jahr auf der Nintendo Switch begrüßen zu dürfen? Lasst uns eure Meinung gerne in den Kommentaren da.

Quelle: NintendoEverything
© Trailer

Über Caren Koch 1129 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*