Roblox Corporation steht Switch-Port offen gegenüber

Von Minecraft bis Fortnite – die Switch bietet eine große Palette unterschiedlichster Spiele, aber ein Spiel, das noch nicht auf der Plattform veröffentlicht wurde, ist das wahnsinnig beliebte Roblox. Dort könnt ihr alles spielen, erstellen und sein, was ihr euch vorstellen könnt.

Der Titel wurde ursprünglich im Jahr 2006 auf dem PC veröffentlicht, gefolgt von einer mobilen Version und erschien 2015 letztlich auf der Xbox.

Um einen besseren Eindruck vom Spiel zu erhalten, schaut euch gerne den Hype-Trailer aus dem letzten Jahr an:

Während die Roblox Corporation derzeit nichts zu verkünden hat, wurde der CEO des Unternehmens, David Baszucki, während eines Finanzgesprächs in der vergangenen Woche nach einer möglichen Veröffentlichung auf weiteren Plattformen – auch der Switch – gefragt.

Roblox auf weiteren Plattformen sinnvoll

Darauf sagte er, dass dies “absolut sinnvoll” sei. Nachfolgend findet ihr seine Aussage im Wortlaut:

… Also absolut langfristig, Switch, PlayStation, Quest – all diese Plattformen sind für Roblox absolut sinnvoll. Was ihr gerade seht, ist ein unglaublicher Fokus unsererseits auf Smartphones, der unserer Meinung nach ein unglaublich schwieriger Formfaktor und der schwierigste Formfaktor für die Immersion ist, aber dies sind alles logische Plattformen, aber gleichzeitig können wir keine Auslieferungsdaten für diese nennen.

David Baszucki, CEO von Roblox Corporation

Das Spiel wird als eine ständig wachsende Online-Bibliothek mit von der Community erstellten Welten, Spielen und Erlebnissen beschrieben – in der es immer etwas Neues und Aufregendes zu spielen gibt.

Erachtet ihr einen Port des Spiels ebenfalls für sinnvoll? Würdet ihr euch darüber freuen?

Quelle: NintendoLife
Bilder: © Roblox Corporation

Über Marcel Eidinger 1248 Artikel
Marcel ist im Jahr 1986 geboren, dem Jahr, wo seine Lieblings-Spielereihe ihren Ursprung hat: The Legend of Zelda. Mit seinen nun mehr als 30 Jahren Lebens- und ca. 25 Jahren Nintendo-Erfahrung versucht er euch mit Liebe und Leidenschaft auf dem Laufenden zu halten!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*