Quake Remastered offiziell enthüllt, ab sofort verfügbar

Wie während des Opening Events zur QuakeCon 2021 enthüllt wurde, ist der von id Software und MachineGames entwickelte Titel Quake Remastered ab sofort im Nintendo eShop verfügbar. Ihr könnt den Shooter-Klassiker für 9,99 € herunterladen.

Schaut euch nachfolgend den Launch-Trailer an:

Das originale Quake wurde optisch aufpoliert und verbessert. Das Remastered bietet bis zu 1080p-Auflösung und Widescreen-Support, verbesserte Modelle, dynamische und farbige Beleuchtung, Anti-Aliasing sowie Tiefenschärfe. Zudem wartet der Titel mit dem atmosphärischen Originalsoundtrack und Titelsong von Trent Reznor auf.

Die Switch-Version des Spiels verfügt sogar über das Zielen per Bewegungssteuerung. Haltet die Waffe quasi in eurer eigenen Hand und erlebt zusammen mit dem Joy-Con eine perfekte Mischung aus Immersion und Zielgenauigkeit.

Neben altbekannten Inhalten, wie die beiden ursprünglichen Erweiterungspakete „Scourge of Armagon“ und „Dissolution of Eternity“ erhält die Jubiläums-Version des Spiel zwei neue Erweiterungen: „Dimension of the Past“ und „Dimension of the Machine“.

Die brandneue Erweiterung „Dimension of the Machine“

Im tiefsten Inneren des Labyrinths liegt ein Kern aus Lava und Stahl, der als Maschine bekannt ist. Kämpfen Sie sich durch Zeit und Raum und stellen Sie sich den Mächten des Bösen, um verlorene Runen zu bergen, die schlummernde Maschine wieder zum Laufen zu bringen und ein Portal zur größten Bedrohung aller Zeiten zu öffnen – und zerstören Sie das Unheil, bevor es uns zerstören kann.

Beschreibung auf Nintendo.de
Das Bild zeigt eine Szene aus "Quake Remastered".
Quake – aufpoliert und verbessert

Neben der Absolvierung der Einzelspielerkampagne habt ihr die Möglichkeit, die Kampagne und Erweiterungen mit bis zu drei weiteren Spielern online oder im lokalen Splitscreen-Koop zu erleben. Weiterhin könnt ihr euch rasante, actiongeladene, kompetitive Matches für acht Spieler im Online-Modus oder vier Spieler im lokalen Splitscreen mit Server-Support für Online-Spielersuche sowie P2P-Support für eigene Matches genießen.

Außerdem könnt ihr plattformübergreifend gegen Spieler aus aller Welt antreten. Crossplay ist auf PC (Controller-unterstützt), Xbox One, Xbox Series, PlayStation 4 und 5 sowie Nintendo Switch möglich.

Ebenso könnt ihr den Spielspaß mit kostenlosen, unterstützten, offiziellen Fan-Mods und -Missionen wie Quake 64, erweitern. Weitere offizielle Fankreationen sollen demnächst folgen.

Was haltet ihr von diesem Remaster? Ladet ihr es direkt aus dem eShop herunter?

Quelle: QuakeCon (Twitter)
Bilder: © MachineGames


Ursprünglicher Artikel

Quake Remastered wurde vom ESRB und in Korea eingestuft

Kurz vor dem heutigen Beginn der QuakeCon tauchten zwei Alterseinstufungen für einen potenziellen überarbeiteten Quake-Titel auf. Sowohl das Game Rating and Administration Committee of Korea als auch das ESRB – Entertainment Software Rating Board – haben das unangekündigte Quake Remastered eingestuft.

Obwohl die Einstufung des ESRB nicht den Untertitel “Remastered” trägt, beziehen sich beide Quellen wahrscheinlich auf denselben Titel. Das Spiel soll den Angaben nach für PlayStation 5, Xbox Series, PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch und PC erscheinen.

Nachfolgend findet ihr eine Beschreibung des Titels:

Dies ist ein Ego-Shooter, in dem die Spieler die Rolle eines Soldaten übernehmen, der durch die Zeit reist, um eine böse Macht davon abzuhalten, die Menschheit zu zerstören. Die Spieler bewegen sich durch labyrinthartige mittelalterliche Umgebungen und verwenden Schrotflinten, Nagelpistolen und Granatwerfer, um verschiedene Feinde (z. B. Zombies, dämonische Kräfte, Skorpione, Menschen) in frenetischen Run-and-Gun-Kämpfen zu töten. Die Kämpfe werden von Schießgeräuschen, Schmerzensschreien und großen Explosionen begleitet. Große Blutspritzer-Effekte treten häufig auf, und bei mehreren Angriffen explodieren die Gegner in blutige Brocken. In einigen Bereichen liegen verstümmelte Körperteile auf dem Boden oder fallen von der Decke.

Spielbeschreibung von Quake Remastered
Das Bild zeigt ein Monster in "Quake".
Wird der Klassiker neu aufgelegt?

Quake Remastered – Enthüllung heute Abend

Wie eingangs erwähnt, beginnt die QuakeCon 2021 am heutigen Tag, um 20:05 Uhr unserer Zeit, und läuft bis zum 21. August. In diesem Jahr feiert das Franchise sein 25-jähriges Jubiläum. In einer inzwischen gelöschten Beschreibung des “Let’s Talk Quake”-Panels vom 20. August hieß es:

Quake ist zurück, in diesem speziellen Stream spricht John Linneman von Digital Foundry mit Jerk Gustafsson von MachineGames über das ikonische Erbe des Titels und was es für beide bedeutet. Die beiden werden auch über die zusätzlichen Inhalte sprechen, die Machine Games zu dieser wiederbelebten Ausgabe beigesteuert hat.

Beschreibung des “Let’s Talk Quake”-Panels

Es sieht also stark danach aus, als wenn sogar wir als Switch-Besitzer in den Genuss eines überarbeiteten Quake-Titels kommen können. Heute Abend dürften wir schlauer sein.

Würdet ihr euch über eine Switch-Veröffentlichung von “Quake Remastered” freuen?

Quelle: Gematsu

Über Marcel Eidinger 1395 Artikel
Marcel ist im Jahr 1986 geboren, dem Jahr, wo seine Lieblings-Spielereihe ihren Ursprung hat: The Legend of Zelda. Mit seinen nun mehr als 30 Jahren Lebens- und ca. 25 Jahren Nintendo-Erfahrung versucht er euch mit Liebe und Leidenschaft auf dem Laufenden zu halten!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*