Project Buramato – High Fantasy 3D-Action-Adventure für Ende 2022 angekündigt

Der in Indonesien ansässige Entwickler Ozysoft hat ihren neuen Titel Project Buramato angekündigt, ein High-Fantasy 3D-Action-Adventure, das auf traditionellen Volksmärchen aus Borneo basiert. Die Veröffentlichung ist für Ende 2022 auf mehreren Plattformen geplant. Neben der PlayStation 5, Xbox Series, PlayStation 4, Xbox One und PC soll der Titel auch für die Nintendo Switch erscheinen. Eine Prototyp-Alpha-Demo möchte der Entwickler im vierten Quartal diesen Jahres bereitstellen.

Schaut euch nachfolgend den Enthüllungs-Trailer des Spiels an:

Das Indie-Studio wurde in 2013 von zwei Personen gegründet, allerdings ging es erst im Jahr 2017 so richtig ans Eingemachte. Ozysoft veröffentlichte dann im letzten Jahr das psychologische Survival-Horrorspiel Pulang Insanity für PC.

Project Buramato schlägt nun eine etwas andere Richtung ein: Als 3D-Action-Adventure basiert dieser Titel auf dem High-Fantasy-Setting der traditionellen Volksmärchen von Borneo.

Das Bild zeigt einen Kampf in "Project Buramato".
Besteht gegen mächtige Gegner in einer malerischen Umgebung

Features von Project Buramato

  • Ein 3D-Action-Shooter-Platformer-Videospiel, das auf den High-Fantasy-Settings traditioneller borneanischer Volksmärchen basiert
  • Spielt das Spiel in rasanter Third-Person-Action
  • Minimalistische Erzählweise, die sich auf die Atmosphäre konzentriert
  • Bekämpft mystische Kreaturen durch magiebetontes Shooter-Gameplay
  • Erkundet das Land der alten Fürsten in wunderschönen halboffenen Welten

Was sagt ihr zu den ersten Bewegtbildern des Action-Adventures? Gefällt euch der gewählte Artstyle?

Quelle: Gematsu
Bilder: © Ozysoft

Über Marcel Eidinger 1395 Artikel
Marcel ist im Jahr 1986 geboren, dem Jahr, wo seine Lieblings-Spielereihe ihren Ursprung hat: The Legend of Zelda. Mit seinen nun mehr als 30 Jahren Lebens- und ca. 25 Jahren Nintendo-Erfahrung versucht er euch mit Liebe und Leidenschaft auf dem Laufenden zu halten!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*