Pokémon Unite – Neue Infos über den Entwicklungsstand

Im Juni letzten Jahres wurde angekündigt, dass sich Pokémon Unite in Entwicklung befindet. Seitdem haben wir nur wenig Neues über das MOBA erfahren.

The Pokémon Company hat nun ein kurzes Update veröffentlicht, um zu versichern, dass weiterhin fleißig am Titel gearbeitet werde. Es gibt noch einiges zu tun, aber es wurden weitere spielbare Pokémon hinzugefügt und das Gameplay wurde ein wenig verfeinert. Die grafische Qualität wurde verbessert und es wurden viele weitere kleine Anpassungen vorgenommen.

Für unsere gigantische Leserschaft aus Kanada gibt es außerdem die Möglichkeit, im März an einem Beta-Test des Games teilzunehmen. Dafür könnt ihr euch über die Google Play Store Seite von Pokémon Unite anmelden. Ihr müsst lediglich kanadischer Staatsbürger und älter als 16 Jahre sein. Der In-Game-Fortschritt wird nach Ende der Beta wieder gelöscht und ihr dürft das Gameplay der regionalen Beta weder aufnehmen noch streamen. Sollte also alles machbar sein. Falls jemand von euch tatsächlich dort lebt und Lust hat, daran teilzunehmen, schreibt uns doch mal ne E-Mail an info@n-switch-on.de mit euren Eindrücken vom Spiel.

Da es bisher nicht allzu viele Infos über Pokémon Unite gab, habe ich euch hier noch kurz einen Link mit all unseren News zum Spiel zusammengeworfen.

Freut ihr euch eigentlich auf den Titel? Spielt ihr noch hin und wieder MOBA oder ist das Genre für euch ausgelutscht?

Quelle: NintendoLife

Über Roger Hogh 702 Artikel
Baujahr 1987, begann bereits als Zwerg mit einem Sega Master System II zu zocken, der einzigen Nicht-Nintendo-Konsole, die er je besessen hat. Begeisterter Fan von guten Metroidvanias und The Legend of Zelda. Überwiegend Einzelspieler, aber man findet ihn gerne mal bei einer Runde Smash Bros, natürlich als Link.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*