Overwatch – Neuer Spaß mit der Pachimarchi Challenge

Das Bild zeigt das Logo der "Pachimarchi Challenge" aus dem Spiel "Overwatch".

Ich glaube, wir alle haben keine Vorstellung davon, wie lange es bereits her ist, dass Overwatch zum ersten Mal für die Nintendo Switch angekündigt worden ist. Bereit im Oktober 2019 hat das Spiel die Nintendo Switch erreicht. Mehr als 1,5 Jahre ist das mittlerweile her. Seitdem ist allerdings viel passiert. Es gab neue In Game-Inhalte, ein Halloween-Horror-Event und die Symmetra’s Restoration Challenge.

Auch wenn einige Spieler sich mittlerweile sicherlich einen zweiten Teil des Spieles wünschen, haben die Entwickler den Titel noch lange nicht abgeschrieben. Daher freut es mich natürlich, euch berichten zu dürfen, dass ab heute ein neues Event an den Start geht. Ähnlich zur Symmetra’s Restoration Challenge könnt ihr ab sofort in der Pachimarchi Challenge beweisen, was ihr draufhabt.

Das Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel "Overwatch".

Overwatch – Belohnungen der Pachimarchi Challenge

Als Belohnung könnt ihr unterschiedliche Gegenstände verdienen, darunter auch der neue Epic Skin Roadhog Pachimari. Im Folgenden findet ihr eine genaue Auflistung aller Belohnungen:

Spiele zum Gewinnen
  • Gewinne drei Spiele | Spieler-Symbol
  • Gewinne sechs Spiele | Junkrat Emote
  • Neun Spiele gewinnen | Epische Haut: Roadhog Pachimari
Login zum Gewinnen
  • Sechs neue Sprays

Das Event läuft bis zum 22. März 2021. Wenn ihr euch also ins Abenteuer stürzen wollt, gibt es dazu keine bessere Gelegenheit jetzt.

Freut ihr euch über das neue Event in “Overwatch”? Was haltet ihr von dem neusten Abenteuer? Spricht euch die Idee hinter der Challenge an? Lasst uns eure Meinung gerne in den Kommentaren da.

Quelle: NintendoEverything
© Trailer

Über Caren Koch 859 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*