Override 2: Super Mech League – Version 1.4

Das Bild zeigt das Logo von "Override 2: Super Mech League".

Komm ich mal wieder zu meinem alten Ego, den Update-News, zurück. Heute haben uns freudige Nachrichten von Modus Games erreicht. Diese gaben heute bekannt, dass ihr Spiel Override 2: Super Mech League ein weiteres Update erhalten hat. Die Version 1.4 des Spiels ist ab sofort auf der Nintendo Switch verfügbar. Das Update befasst sich vorallem mit der Eingangsverzögerung und der Möglichkeit, sowohl Ligen, wie auch andere Einzelspielermodi offline spielen zu können. Einen Überblick über die Patchnotes und einige Informationen zum Spiel findet ihr im Folgenden.

Override 2: Super Mech League – Patchnotes Version 1.4

  • Nintendo Switch Online-Abonnementprüfung überspringbar
  • Offline spielen jetzt in Ligen und anderen Einzelspielermodi (und im Flugzeugmodus) möglich
  • Die Eingangsverzögerung hat sich im Einzelspielermodus erheblich verbessert
  • Unendliche Cocada-Combos wurden entfernt
  • Die Erhöhung des Stardust Glow Up-Schadens hält nicht mehr für das gesamte Spiel an

Einige Infos zum Spiel

Sieben Jahre nachdem die Xenotypen, die die Erde überfallen hatten, vernichtet wurden, sind die riesigen Mechs, die ehemaligen Verteidiger der Erde, zu Entertainern geworden, die in globalen Mech-Kampfligen gegeneinander antreten. Als neuer Pilot dieser umfunktionierten Kriegswaffen kannst du die Rangliste erklimmen und deinen Club mit einer noch stärkeren Truppe an zurückkehrenden und neuen Mechs vertreten; jeder Mech hat ganz besondere Eigenschaften, Moves und super geladene Attacken. Override 2: Super Mech League ist im Einzelspieler-Modus und in Mehrspieler-Kampagnen für bis zu 4 Spieler lokal und online in Arenen auf der ganzen Welt spielbar.

Starte als neuer Pilot und befördere dich in einem intensiven und starken Karrieremodus die Ränge nach oben. Tritt Mech-Ligen bei und verdiene dir in den Arenen auf dem ganzen Globus deinen Ruhm. Kämpfe dich mit einer frisch verstärkten Truppe an zurückkehrenden Robotern und neuen Mechs durch verschiedene Versus- und Co-op-Spielmodi mit bis zu 4 Spielern online und lokal. Bezwinge deine Gegner mit einem Arsenal von einzigartigen Moves, darunter auch super geladene Fernattacken, metallzersplitternde Combos oder eine die Arena zum Beben bringende ultimative Attacke!

Quelle: Nintendo.at

Hauptmerkmale

Das Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel "Override 2: Super Mech League".
  • Karrieremodus: Kämpfe in Mech-Ligen und erreiche auf deinem Weg, der beste Mech-Pilot zu werden, neue Höhen. Vertrete deinen Club und arbeite mit den Teammitgliedern zusammen, um mehr Einfluss und noch bessere Belohnungen zu erlangen!
  • Ranglisten-Kämpfe: Zwei Mechs treten an, einer muss gehen. Kämpfe gegen die Konkurrenz und klettere die Rangliste hoch und werde ein legendärer Pilot.
  • Mech Mania: 20 spielbare Roboter darunter brandneue Mechs mit einzigartigen Fertigkeiten,Fähigkeitensets und ultimativen Moves.
  • Gefährliche Arenen: Wettkampftaugliche Kampfstätten, die dynamische Elemente wie Geysire, Lavabecken und Plattformen bieten, die strategisches Vorgehen und Überraschungen fördern.
  • Verbesserte Spielmodi: Wähle deinen Spielstil in diversen Spieltypen, darunter 1v1, 2v2, Frei-für-alle und weiteren Spielen wie Xenoswarm, King of the Hill und mehr.
  • Umfassende Anpassungen: Schalte jede Menge Dekorationen und Ausrüstungen für deinen Mech in der Garage frei.

Zwar können wir euch keinen Test zu Override 2: Super Mech League selbst bieten, allerdings, wenn ihr euch mal einen Eindruck von der Reihe verschaffen wollt, könnt ihr mal in unseren Test zu Override Mech City Brawl reinschauen.

Freut ihr euch über das Update von “Override 2: Super Mech League”? Kennt ihr das Spiel und könnt uns eure Erfahrungen berichten? Lasst uns eure Meinung gerne in den Kommentaren da.

Quelle: NintendoEverything, Nintendo.at
© Nintendo.at

Über Caren Koch 855 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*