Out of Line – Releasedatum endlich bekanntgegeben

Das Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel "Out of Line".

Bereits am 29. April 2021 haben wir das erste Mal von Out of Line gehört. Zum darmaligen Zeitpunkt stand leider noch kein finaler Releasetermin fest. Das hat sich freudigerweise aber heute geändert. Der hangezeichtnete Puzzle-Platformer wird den neusten Informationen zufolge am 07. Juli 2021 auf der Nintendo Switch erscheinen. Später im Jahr ist auch noch ein Release auf der PlayStation 4 und der XBox One geplant. So die Ankündigungen von Publisher Hatinh Interactive und Entwickler Nerd Monkeys. Vorbestellungen für unsere Lieblingshybridkonsole sind ab sofort möglich.

Einen Rabatt oder etwas dergleichen erhaltet ihr durch die Vorbestellung allerings nicht. Preislich müsst ihr mit 10,99 € aber nicht allzu tief in die Tasche greifen. Im Folgenden findet ihr noch einmal einen Trailer und einige grundlegenden Informationen.

Out of Line – Endlich frei sein

In Out of Line folgen Sie den Abenteuern von San, um der Fabrik zu entkommen, die einst sein Zuhause war. Tauchen Sie ein in eine Geschichte in einer mysteriösen Welt, finden und helfen Sie neuen Freunden, während Sie durch diesen wunderschönen 2D-Plattformer reisen!

Überblick über de wichtigsten Key Features

  • Genieße Dutzende von schönen Puzzles
  • Lerne, die Mechanik des Speers zu meistern
  • Interagiere mit der Umgebungen
  • Lerne, wertvolle Hilfe von außergewöhnlichen Charakteren zu erhalten
  • Entdecke die Geschichte von San und erlebe deine eigene Interpretation
Das Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel "Out of Line".

Freut ihr euch über den baldigen Release von „Out of Line“? Was ist euer erster Eindruck von dem Spiel? Lasst uns eure Meinung gerne in den Kommentaren da.

Quelle: Gematsu
© Nintendo.de

Über Caren Koch 1058 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*