Nintendo Switch Online + Erweiterungspass ist ab sofort durch ein System-Update verfügbar

Nintendo veröffentlichte heute Nacht ein neues System-Update für die Nintendo Switch. Die Version 13.1.0 fügt der Hybridkonsole die Möglichkeit zu, das Erweiterungspaket von Nintendo Switch Online nutzen zu können.

Nachfolgend findet ihr zur Vollständigkeit die kompletten Patchnotes zum Update:

  • Unterstützung für Nintendo Switch Online + Erweiterungspaket hinzugefügt
  • Allgemeine Verbesserungen der Systemstabilität zur Erhöhung der Benutzerfreundlichkeit

Zum Start des Erweiterungspakets sind folgende N64-Titel verfügbar:

  • Super Mario 64 (auf deutsch spielbar)
  • Mario Kart 64
  • Lylatwars 64 (auf deutsch spielbar)
  • Yoshi’s Story (auf deutsch spielbar)
  • The Legend of Zelda: Ocarina of Time (auf deutsch spielbar)
  • Dr. Mario 64
  • Mario Tennis
  • Operation WinBack (auf deutsch spielbar) 
  • Sin And Punishment

Falls ihr weitere Informationen benötigt – beispielsweise die Preisgestaltung –, könnt ihr euch gerne den ursprünglichen Artikel durchlesen. Außerdem habe ich mir Gedanken dazu gemacht, wie man den Online-Service attraktiver gestalten könnte. Werft doch gerne einen Blick in die Meinungsmache.

Habt ihr euch bereits das Erweiterungspaket des Online-Services zugelegt? Welchen N64-Titel zockt ihr als erstes?


Ursprünglicher Artikel vom 15. Oktober 2021

Nintendo Switch Online – Preis und Erscheinungsdatum vom Erweiterungspaket bekannt

Seit der Ankündigung seitens Nintendo bei ihrer letzten Direct-Präsentation fragten sich Interessierte, wie die Preisgestaltung des Erweiterungspaketes für den Nintendo Switch Online-Service aussehen mag.

Während der heutigen Animal Crossing-Direct (→ zu unserer Zusammenfassung) vermittelte Nintendo überraschend die fehlenden Details zum Erweiterungspaket. Schaut euch nachfolgend den Übersichtstrailer an:

Preis und Erscheinungsdatum des Nintendo Switch Online-Erweiterungspakets

Das Erweiterungspaket des Online-Services ist ab dem 26. Oktober verfügbar und bietet neben den bereits vorgestellten N64- und Sega Mega Drive-Titeln zusätzlich noch das neue Animal Crossing New Horizons-DLC Happy Home Designer.

Doch einige werden sich sicher über die Preisgestaltung wundern. Eine Einzelmitgliedschaft schlägt inklusive Erweiterungspaket mit 39,99 € zu Buche und kostet somit satte 20 € mehr als der Standard-Dienst.

Das Bild zeigt die Standard-Mitgliedschaft und das Erweiterungspakat von Nintendo Switch Online.
Die Mehrkosten fallen üppig aus

Kostet eine Familienmitgliedschaft momentan noch 34,99 €, müsst ihr fortan 69,99 € berappen – Mehrkosten von 35 €. Das mag monatlich gesehen nicht viel ausmachen, dennoch bleibt ein bitterer Beigeschmack. Auch wenn ihr euch nicht für den Animal Crossing-DLC interessiert, ist dieser fester Bestandteil des Erweiterungspakets. Der Großteil der Mehrkosten, nämlich 25 €, fällt auf diesen und es gibt keine Möglichkeit, den DLC abzuwählen.

Passend zur Bekanntgabe der Kosten und weiteren Informationen startete heute die Bestellphase der N64- und Mega Drive-Controller im My Nintendo Store.

Was sagt ihr zu der Preisgestaltung des Erweiterungspakets? Schlagt ihr trotzdem zu? Wie könnte Nintendo diese Zusatzkosten eurer Meinung nach besser rechtfertigen?

Quelle: Nintendo (Twitter)

Über Marcel Eidinger 1468 Artikel
Marcel ist im Jahr 1986 geboren, dem Jahr, wo seine Lieblings-Spielereihe ihren Ursprung hat: The Legend of Zelda. Mit seinen nun mehr als 30 Jahren Lebens- und ca. 25 Jahren Nintendo-Erfahrung versucht er euch mit Liebe und Leidenschaft auf dem Laufenden zu halten!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*