Nintendo reicht Klage gegen den Hacker Gary Bowser ein

Am Freitag reichte Nintendo of America eine Klage gegen Gary Bowser ein. Dieser ist scheinbar einer der Anführer der bekannten Hackergruppe “Team Xecuter”. Gary Bowser wurde bereits im Oktober letzten Jahres in seinem Haus in Santa Domingo in der Dominikanischen Republik festgenommen. Nun wird ihm der Prozess gemacht.

Nintendo wirft Bowser vor, in mehreren Fällen Prinzessin Peach entführt illegale oder gehackte Konsolen oder Geräte, mit denen man Konsolen hacken kann, verkauft zu haben, sowie eine allgemeine Copyright-Verletzung. Die Klageschrift bezeichnet Bowsers Operation als “einen internationalen Piraterie-Ring”, der Hacking-Geräte für die Switch vertreibt, mit denen sich deren Sicherheitsmaßnahmen umgehen lassen. Diese Geräte ermöglichen dann, dass darauf geklaute Spiele gezockt werden können.

Piraterie war für Nintendo schon lange ein großes Problem. Dieses zog sich bereits über mehrere Plattformen, wobei die Nintendo Switch natürlich aktuell im Fokus liegt. Wir hatten bereits letztes Jahr über Team Xecuter und deren Machenschaften berichtet (→ zum Artikel). Diese produzieren und vertreiben bereits seit 2013 Geräte, mit denen sich Nintendo-Konsolen wie der 3DS oder die Switch hacken lassen, um darauf dann raubkopierte Spiele zu nutzen. Für diese besitzen sie eigene, große Datenbanken, deren Zugriff sie sich ebenfalls noch einmal ordentlich bezahlen lassen.

Wenn das Verfahren zugunsten von Nintendo ausgeht, darf Bowser übrigens ordentlich in die Tasche greifen. Für jedes gehandelte Gerät fordert Nintendo 2.500 $ und für die Urheberrechtsverletzung noch einmal glatte 150.000 $ obendrauf. Außerdem soll Bowser natürlich die illegalen Geschäfte einstellen.

Glaubt ihr, dass damit der Piraterie einen schweren Schlag verteilt? Oder ist das eher wie eine Hydra, der immer neue Köpfe nachwachsen?

Quelle: NintendoEverything

Über Roger Hogh 730 Artikel
Baujahr 1987, begann bereits als Zwerg mit einem Sega Master System II zu zocken, der einzigen Nicht-Nintendo-Konsole, die er je besessen hat. Begeisterter Fan von guten Metroidvanias und The Legend of Zelda. Überwiegend Einzelspieler, aber man findet ihn gerne mal bei einer Runde Smash Bros, natürlich als Link.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*