Steht eine Nintendo Direct mit Enthüllung von Xenoblade Chronicles 3 kurz bevor?

Nachdem die Gerüchteküche in den letzten Wochen auf Sparflamme lief, scheint es so, dass diese jetzt wieder Fahrt aufnimmt. Erst gestern berichteten wir über ein Gerücht, welches besagt, dass Game Boy- und Game Boy Color-Titel in diesem Monat zum Switch-Online-Service hinzugefügt werden. Nun befeuert Monolith Soft Spekulationen und Leaks darüber, dass eine neue Ausgabe der Nintendo Direct kurz bevorstehen könnte.

Über eine potenziell bevorstehende Direct-Präsentation im September mutmaßen diverse Leaker schon länger. Erst kürzlich gab der berüchtigte Zippo in seinem neuen Blogpost bekannt, dass es in dieser nächster Woche soweit sein könnte. Jetzt gab Monolith Soft bekannt, dass sich ihre offizielle Website am Mittwoch, den 8. September, Server-Wartungsarbeiten unterzieht. Wartungsarbeiten sind an sich nichts Ungewöhnliches. Umso interessanter ist es, dass das Entwicklerstudio hinter der Xenoblade-Reihe eine Vorwarnung darüber gibt.

Das Bild zeigt die angekündigten Wartungsarbeiten an der Webseite von Monolith Soft. Steht eine Nintendo Direct an?
Die Webseite kündigt Wartungsarbeiten an? Mysteriös…

Xenoblade Chronicles 3: Enthüllung in der nächsten Nintendo Direct?

Genau dieser Fakt führt zu Spekulationen, dass das bisher unangekündigte Xenoblade Chronicles 3 enthüllt und die Website mit Informationen über das Spiel neu gestaltet wird. Gerüchte zu einem neuen Ableger der beliebten Rollenspielreihe tauchten hier und dort in kürzerer Vergangenheit auf. So gab der Journalist Imran Kahn an, dass das nächste Xenoblade-Spiel kurz vor dem Abschluss seiner Entwicklungsarbeiten steht und eine der Synchronsprecherinnen hat auch gesagt, dass sie “glaubt”, dass Monolith Soft ein weiteres Xenoblade-Spiel für Nintendo Switch veröffentlicht.

Außerdem sorgt ein Tweet von Procyon Studio für weitere Spekulationen zu einem neuen Xenoblade Chronicles-Game. Denn kürzlich fanden die finalen Aufnahmearbeiten für einen Soundtrack statt, an dem das Studio arbeitete. Zufällig ist der Gründer des Studios Yasunori Mitsuda, Komponist des epischen Scores von Xenoblade Chronicles 2.

Eventuell soll diese Enthüllung in einer baldigen Nintendo Direct erfolgen. Wenn man sich die historischen Daten ansieht, stellt man schnell fest, dass Nintendo in den vergangenen fünf Jahren immer eine Nintendo Direct-Ausgabe in den ersten zwei Wochen des Septembers ausstrahlte. Auch die Tatsache, dass Nintendo die kürzlich abgehaltene gamescom 2021 gänzlich ausließ, könnte ein Anhaltspunkt sein, dass Nintendo eine Präsentation ankündigt.

Glaubt ihr, dass Nintendo bald seine nächste Direct-Präsentation ausstrahlt? Hofft ihr auf eine Enthüllung von “Xenoblade Chronicles 3”? Welche Inhalte erwartet ihr weiterhin?

Quelle: Samus Hunter (Twitter)

Über Marcel Eidinger 1374 Artikel
Marcel ist im Jahr 1986 geboren, dem Jahr, wo seine Lieblings-Spielereihe ihren Ursprung hat: The Legend of Zelda. Mit seinen nun mehr als 30 Jahren Lebens- und ca. 25 Jahren Nintendo-Erfahrung versucht er euch mit Liebe und Leidenschaft auf dem Laufenden zu halten!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*