NEO: The World Ends with You – die Entwickler über die lange Durststrecke

Das Bild zeigt den Hauptcharakter aus dem Spiel NEO The World Ends with You

The World Ends with You erschien 2008 zum ersten mal für den Nintendo DS. In Japan erschien das Spiel bereits ein Jahr eher. Seitdem erschien jedoch keine Fortsetzung des Rollenspiels. Square Enix veröffentlichte lediglich eine Neuauflage dieses Titels Ende 2018 für die Switch.

Der Entwickler und Publisher machte lange Zeit nicht den Eindruck eine Fortsetzung des RPGs entwickeln zu wollen. Manchmal konnte man Portierungen und Dinge wie Charakter-Cameos in Kingdom Hearts sehen, aber bis Ende letzten Jahres gab es keinen Hinweis auf einen Nachfolger.

NEO: The World Ends with You bereits im Sommer erhältlich

Seit Anfang April ist klar, dass NEO: The World Ends With You bereits in diesem Sommer erscheint: am 27. Juli. Schaut euch gerne noch mal den Ankündigungs-Trailer an:

Tomohiko Hirano erklärt im Interview den Grund für die lange Wartezeit

Warum aber die Fortsetzung des Spiels so lange auf sich warten ließ, offenbarte uns der Producer Tomohiko Hirano. In einem Interview mit der IGN erzählte der Produzent den wahren Grund:

Bei der Originalversion des Spiels hatten wir von Anfang an eine Menge Fans, die nach einer Fortsetzung gefragt haben. Aber mit dem Inhalt des Spiels ist es ein wenig ungewöhnlich.

Es ist ein wenig anders als das übliche Spiel, und deshalb mussten wir uns eine Umgebung sichern, in der wir uns wirklich auf die Entwicklung dieses Teams konzentrieren können.

Bis jetzt waren wir nicht in der Lage, diese Art von Umgebung sicherzustellen, aber jetzt, wo wir dazu in der Lage sind, können wir weitermachen.

Tomohiko Hirano, Producer von NEO: The World Ends with You im Interview mit IGN

Kingdom Hearts verzögerte die Fortsetzung des RPG-Spiels

Hirano führte weiter aus, dass das Team “etwas völlig Neues” machen wollte. Nebenbei gestand der Serien-Director Tatsuya Kando, dass sie mit Kingdom Hearts beschäftigt waren. Es gab wohl einfach nicht wirklich die Zeit dazu, sich der Fortsetzung des RPGs zu widmen.

Das Bild zeigt die Spielbaren Charaktere aus dem Spiel NEO The World Ends with You
Verzögerte Kindom Hearts wirklich die Fortsetzung von The World Ends with You?

Übrigens, ihr könnt euch das Spiel bereits vorbestellen. Klickt einfach auf den jeweiligen Link, um auf die gewünschte Seite zu gelangen (→ Amazon, MediaMarkt, Saturn)

Habt ihr bereits den ersten Teil gespielt und werdet ihr euch die Fortsetzung holen?

Quelle: NintendoEverything
Bilder: © Square Enix

Über Magdalena Randjelovic 98 Artikel
Geboren im Jahr 2000 – schon als Kind war ich von der Welt von Nintendo begeistert und fand darin schnell Interesse. Meine erste Nintendo-Konsole war aber der DSi, den ich mir mit meinem Erspartem gekauft habe. Meine Eltern waren nie von meiner Leidenschaft begeistert und sind bis heute immer noch dagegen. Dies ist aber noch lange kein Grund für mich mein Hobby nicht nachzugehen.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*