Narita Boy erhält eine physische Switch-Fassung

Das Bild zeigt die physischen Versionen von "Narita Boy".

Wieder mal ist es an uns, euch gute Nachrichten von Limited Run Games zu überbringen. Bekannt ist der eben genannte Publisher insbesondere dafür, auch kleinere Spiele in limitierte Auflage als physischen Fassungen zu verkaufen. Diesmal planen sie in Zusammenarbeit mit Team17 und Studio Koba eine physische Version für Narita Boy. Erstmals erschien das Spiel am 30. März 2021 digital über den Nintendo eShop.

Fans werden die Wahl haben zwischen einer Standardversion und einer Sammleredition. Letztere enthält neben dem Hauptspiel ein Poster, eine Soundtrack-Kassette und einen Techno-Schwert-Anstecker. Vorbestellungen werden über die offizielle Webseite von Limited Run Games ab dem 12. November 2021 möglich sein.

Narita Boy – Das Digital Kingdom braucht einen Helden

Narita Boy wird zu einem Kassenschlager! Weltweit werden alle Kopien der physischen Kassette aufgekauft. Narita Boy wird in wenigen Wochen zum meistverkauften Videospiel und begeistert die Kritiker mit dem Techno-sword und einer unvergesslichen Reise.

In der Zwischenzeit verbindet sich die digitale Welt des Binärcodes mit der Außenwelt. Him ist zurückgekehrt und er hat die Erinnerungen von The Creator gelöscht. Das Supervisor-Programm namens Motherboard und ihre Agenten haben das Narita-Boy-Protokoll aktiviert.

Die Stallions kommen und das Digital Kingdom braucht einen Helden.

Nintendo.de

Die wichtigsten Key Features

  • Pixelperfektion – Das „Shining Example“ einer perfekten Welt. Erlebe die Grafik einer Retro-Ära, die mit handgezeichneten Animationen zum Leben erweckt wird.
  • Erkunde die Rätsel des Digital Kingdom – Reise nach oben, unten, links und rechts, um die dunkelsten Tiefen des fehlerhaften Binärcodes in dieser unendlichen Geschichte (keine Sorge, das Spiel hat natürlich ein Ende) zu enthüllen.
  • Maximiere die Trichroma – Nimm das Techno-sword in die Hand, denn nur damit kannst du die Stallion-Bedrohung besiegen, und ramme es in die digitalen Herzen deiner Feinde. Lass das Imperium nicht zurückschlagen und sei der wahre Blade Runner.
  • Sirb langsam, Gegner – Stelle dich Gegnern deiner dunkelsten Fieberträume!
  • Zeig den Bossen deinen Byte – Stelle dich einer Vielzahl an total radikalen und genialen Bossen. Werde zum Boss-Terminator und besiege die Killerkrabbe, den DragonBot, Black Rainbow und viele mehr!
  • Die Klänge der Retrozeit – Lass dich von den Synth-Wellen überschwemmen, während du das Digital Kingdom bereist. Diese pulsierenden Beats werden dich zurück in die Zukunft senden.
Das Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel "Narita Boy".

Freut ihr euch über die physische Fassugn von „Narita Boy“? Habt ihr das Spiel bereits digital erworben und könnt uns etwas darüber erzählen? Lasst uns eure Meinung gerne in den Kommentaren da.

Quelle: NintendoEverything, Nintendo.de

Über Caren Koch 1146 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*