Moving Out erhält “Movers in Paradise” DLC und kostenloses Update

Team 17, DevM Games und SMG Studio veröffentlichten heute spontan Movers in Paradise – einen kostenpflichtigen DLC für das preisgekrönte Umzugsspiel Moving Out. Der erste Premium-Content des Spiels führt euch auf eine tropische Insel: Ihr erhaltet 14 neue Level, sowie zehn zusätzliche Arcade-Level, neue Gameplay-Mechaniken und vier neue verrückte Charaktere, aus denen ihr auswählen könnt. Für die Vervollständiger (Completionists) unter euch gibt es außerdem neue Trophäen und Achievements, wobei ich hier nicht genau weiß, ob dies auch bei der Switch-Version der Fall ist.

Mehr Infos zu Moving Out – Movers in Paradise

Schaut euch zuerst einmal den verrückten Trailer zum Umzugs-Chaos an:

Der DLC findet auf Packmore Island statt, welche nur eine kurze Bootsfahrt der Hauptlocation Packmore entfernt ist. Als Mitglied von F.A.R.T. (Furniture Arrangement and Relocations Technicians) ist euch natürlich kein Hindernis beim Möbelpacken zu groß. Ob streitlustige Schalentiere, affige Affen oder wickelndes Wurzelwerk, ihr krempelt die Ärmel hoch und sucht euch den effizientesten Weg. Findet sündhaft teure Edelsteine in uralten Ruinen oder schicke Schatzkisten in Schiffswracks und transportiert diese über Seilrutschen zu eurem Transportgefährt.

Das Bild zeigt die neuen spielbaren Charaktere aus Moving Out – Movers in Paradise
Das sind die vier neuen Helferlein

Euch erwarten vier neue Charaktere, die allesamt in schicken Urlaubsklamotten daherkommen: Tooki der Tukan, Coco die Kokosnuss, Clawdius die Krabbe und Gilly der Fisch.

Wie schon das Hauptspiel, so könnt ihr auch in Moving Out – Movers in Paradise mit insgesamt vier Spielern im lokalen Couch-Koop zusammenspielen. So macht Umzug Spaß.

Ein kostenloses Update gibt’s obendrauf

Zusätzlich zum kostenpflichtigen DLC erscheint heute allerdings noch etwas Kostenloses für die Konsolenbesitzer: Das Update “Moving In”, welches letzten Monat über Amazon Luna veröffentlicht wurde, ist nun ebenfalls für Konsolen erhältlich. Wie der Titel vermuten lässt, stellt das Update das Spielprinzip einfach auf den Kopf. Statt die Bude auszuräumen, müsst ihr euren Möbelwagen so schnell wie möglich leer kriegen und alle Gegenstände an ihren richtigen Platz stellen.

Moving Out – Movers in Paradise ist ab sofort für 7,49 € im Nintendo eShop erhältlich. Zur Feier der Veröffentlichung gibt es auf das Hauptspiel 40% Rabatt. So kostet es aktuell nur 14,99 € im eShop.

Freut ihr euch über das kostenlose Update und werdet ihr beim kostenpflichtigen DLC zuschlagen?

Quelle: Pressemitteilung PressEngine
Bild: © Team17

Über Roger Hogh 731 Artikel
Baujahr 1987, begann bereits als Zwerg mit einem Sega Master System II zu zocken, der einzigen Nicht-Nintendo-Konsole, die er je besessen hat. Begeisterter Fan von guten Metroidvanias und The Legend of Zelda. Überwiegend Einzelspieler, aber man findet ihn gerne mal bei einer Runde Smash Bros, natürlich als Link.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*