Monster Hunter Stories 2 – zweites Update ab heute verfügbar

Nachdem das neue JRPG Monster Hunter Stories 2 vor rund einem Monat erschien, veröffentlichte Capcom eine Woche darauf bereits das erste kostenlose Titel-Update, welches Palamute als neues Monstie hinzufügte.

Am heutigen Tag soll nun das zweite Titel-Update folgen, welches ebenso kostenfrei heruntergeladen werden kann. Welche Inhalte noch folgen sollen, könnt ihr der Roadmap von Capcom entnehmen.

Monster Hunter Stories 2 – Inhalte des zweiten Updates

Den veröffentlichten Zukunftsplänen könnt ihr entnehmen, dass das neue Update sowohl eine Koop-Quest zur Verfügung stellt als auch zwei neue Monsties hinzufügt. Ihr könnt nach Aktualisierung auf die neueste Version sowohl Zornklingen-Glavenus als auch Blitzschlag-Astalos zähmen.

Die Koop-Quest hält allen Ridern das exklusive Monster Kulve Taroth bereit. Dieses wird zwar nicht als Monstie verfügbar sein, jedoch erhaltet ihr von diesem Monster Materialien, die ihr zum Schmieden mächtiger Ausrüstung nutzen könnt.

Das Bild zeigt den Kampf gegen Kulve Taroth in "Monster Hunter Stories 2".
Tretet der Drachenältesten gegenüber

Besiegt Kulve Taroth

Erlege für die Quest mit dem Namen “Göttin des Goldes” innerhalb von 30 Minuten alle Zielmonster. Je nach Questabschlusszeit erhältst du unterschiedliche Belohnungen.

Erlegt Kulve Taroth zusammen mit einem befreundeten Rider. Brecht dazu Teile der metallüberzogenen Kulve Taroth und enthüllt ihre wahre Form. Nachdem die Drachenälteste dem Kampf vorerst entflieht, könnt ihr sie erneut aufsuchen. Besiegt diesem furchterregenden Gegner, um exklusive Materialien zum Schmieden zu erhalten.

Wie steht ihr zum Vorgehen Capcoms? Freut ihr euch, dass die aktuellen Titel über einen längeren Zeitraum unterstützt werden?

Quelle: Capcom
Bilder: © Capcom

Über Marcel Eidinger 1375 Artikel
Marcel ist im Jahr 1986 geboren, dem Jahr, wo seine Lieblings-Spielereihe ihren Ursprung hat: The Legend of Zelda. Mit seinen nun mehr als 30 Jahren Lebens- und ca. 25 Jahren Nintendo-Erfahrung versucht er euch mit Liebe und Leidenschaft auf dem Laufenden zu halten!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*