Midnight Fight Express kämpft sich 2022 auf die Switch

Wie während der gamescom Opening Night Live bekannt wurde, erscheint das Beat ’em Up Midnight Fight Express im Sommer nächsten Jahres für PlayStation 4, Xbox One, PC und die Nintendo Switch. Das Spiel stammt von Jacob Dzwinel, einer einzigen Person und wird vom großen Publisher Humble Games veröffentlicht.

Schaut euch hier den Enthüllungs-Trailer des ambitionierten Titels an:

Nachfolgend findet ihr eine kurze Spielebeschreibung von der offiziellen Steam-Seite des Spiels:

Kämpfe dich durch die Stadt in einem brutalen Kampfspiel, das eine Mischung aus Old-School-Brawler und rasantem Motion-Capture-Kampf ist. Kämpfe dich zu Fuß oder mit einer Vielzahl von Fahrzeugen durch verschiedene, handgefertigte Level.

Das Bild zeigt einen Kampf in "Midnight Fight Express".
Kampf gegen mehrere Feinde gleichzeitig? Kein Problem!

Features von Midnight Fight Express

  • Meistere mehrere Kampfsysteme: Nutze verschiedene Waffen, die Umgebung und mehr, um dich auf deinem Weg zum Sieg durch Haufen von Feinden zu kämpfen
  • Zugänglich, aber schwierig: Du kannst in wenigen Augenblicken loslegen, aber du musst deine Kampffähigkeiten beherrschen, um scheinbar unmögliche Herausforderungen zu meistern
  • Werden Sie der ultimative Brawler: Kämpfen. Gewinnen. Aufleveln. Schalte Kosmetika, neue Moves und Waffen frei, die dir bei deinem Triumph helfen

Wie fällt euer erster Eindruck zu diesem Projekt des Ein-Mann-Entwicklers aus? Sagt euch das Gameplay aus dem Trailer zu?

Quelle: gamescom Opening Night Live
Bilder: © Humble Games

Über Marcel Eidinger 1395 Artikel
Marcel ist im Jahr 1986 geboren, dem Jahr, wo seine Lieblings-Spielereihe ihren Ursprung hat: The Legend of Zelda. Mit seinen nun mehr als 30 Jahren Lebens- und ca. 25 Jahren Nintendo-Erfahrung versucht er euch mit Liebe und Leidenschaft auf dem Laufenden zu halten!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*