Metal Unit erscheint am 17. Juni 2021

Das Bild zeigt das Logo von "Metal Unit".

Freudige Nachrichten haben uns heute durch eine neue Nintendo eShop-Listung erreicht. Denn wie diese zeigt, wird der Side-Scrolling-Platformer Metal Unit ab dem 17. Juni 2021 spielbar sein. Bereits im Dezember gab es einen ersten Trailer zum Spiel. Hinter dem Spiel steht der Publisher NEOWIZ. Besonders macht den Titel, dass er neben der klassichen Side-Scrolling-Action auch einige interessante Roguelite-Elemente bietet. Preislich ordnet sich der Titel im Mittelfeld an, ihr werdet um die 15 € aufbringen müssen.

Metal Unit – Die Rettung der Welt liegt in deinen Händen

Metal Unit erzählt eine tragische Geschichte von menschlichen Überlebenden und ihrem Kampf gegen Monster und Maschinen, um die Kontrolle über ihren Planeten zurückzugewinnen.

Die Erde wird aus allen Richtungen belagert, mit uralten Wesen, die aus dem Untergrund auftauchen, und außerirdischen Maschinen, die aus dem Weltraum kommen. Das Schicksal des Planeten hängt in der Schwebe, aber du kannst helfen, die Chancen zu kippen, indem du als Joanna spielst, einen neuen Soldat, der den mächtigen M-Unit-Anzug tragen kann. Folge Joanna auf ihrer epischen Reise, um die Menschheit zu retten und sich an ihrer verräterischen Schwester zu rächen, die sich mit der außerirdischen Rasse verbündet hat.

Key Features

  • Actiongeladenes Kampfsystem – Du kannst rennen, um Feinden auszuweichen oder in die Offensive gehen und mehrere Waffenangriffe aneinanderreihen, um verheerende Kombos auszuführen. Die große Auswahl an Nah- und Fernkampfwaffen, die dir zur Verfügung stehen, gibt dir die ultimative Flexibilität, deine Feinde auf jede erdenkliche Weise auszuschalten.
  • Riesige und abwechslungsreiche Umgebungen – Du kannst wählen, ob du die weitläufige Oberfläche des Planeten erkundest oder tief in geheimnisvolle Verliese eintauchst. Das Umherreisen in der Welt bringt die Geschichte voran, während das Abtauchen in den Untergrund größere Belohnungen bietet, die allerdings einen hohen Preis haben können…
  • Roguelite-Elemente – Nach dem Tod wandelt das Spiel alle ausgerüsteten Gegenstände in permanente Forschungspunkte um. Die Punkte können dann verwendet werden, um neue Gegenstände und Fähigkeiten freizuschalten. Du wirst ständig Waffen mit unterschiedlichem Nutzen erhalten und musst deine Strategie an deine aktuelle Ausrüstung anpassen.
  • Für alle Spieler – Der Assist-Modus ermöglicht es dir, dein Metal Unit-Erlebnis nach deinem Geschmack anzupassen, während Spieler, die einen spannenden Schwierigkeitsgrad suchen, den Challenge-Modus in Angriff nehmen können, bei dem sich die Chancen gegen dich stapeln, während du versuchst, aufregende neue Belohnungen zu ernten.
Das Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel "Metal Unit".

Freut ihr euch über den nahenden Release von “Metal Unit”? Seit ihr froh darüber, dass es auch eine deutsche Fassung geben wird? Welche Features gefallen euch bis jetzt am besten? Denkt ihr, der Preis ist angemessen? Lasst uns eure Meinung gerne in den Kommentaren da.

Quelle: NintendoEverything
© Trailer

Über Caren Koch 857 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*