Mask of the Rose – Visual Novel erreicht die Switch

Das Bild zeigt das Logo des Spieles "Mask of the Rose".

Heute können wir uns über die Ankündigung einer neuen Visual Novel freien. Failbetter Games eröffnete bereits letzte Woche seine Kickstarter-Kampagne für das Spiel Mask of the Rose. Es wäre untertrieben zu behaupten, dass die Kampagne ein Erfolg war. Bereits jetzt ist das Finanzierungsziel von £90.000 erreicht worden und auch das Veröffentlichungsziel für die Nintendo Switch wurde bereits geknackt. Und das alles, obwohl die Kampagne noch lange nicht abgeschlossen ist.

Mask of the Rose – Eine wunderschöne Visual Novel

Mask of the Rose spielt im Jahre 1862, nur wenige Monate nachdem London von Fledermäusen gestohlen wurde. Daher gewöhnen sich die Londoner noch immer an das Leben im Untergrund. Die alten Straßenschilder werden gelöscht. Neue Ministerien und Festivals werden eingerichtet. Und der mysteriöse Meister des Basars scheinen das Sagen zu haben.

Du teilst deine Pension mit einigen anderen Untermietern: Archie, ein Medizinstudent, der aus erster Hand entdeckt, dass der Tod hier anders funktioniert. Griselda, eine enge Beraterin der neuen Meister. Horatia, die Vermieterin mit einer Schwäche für die Ureinwohner der Neath. Harjit, der örtliche Polizist, der auf eigene Faust nach vermissten Person sucht.

Wenn du unten ein neues Leben beginnst, besuchst du möglicherweise die Unterwasserruinen des Parlaments. Oder du wirst zu einer Investorin in einem Mordprozess, in dem das Opfer Zeuge ist. Vielleicht triffst du auch auf einen verdeckten und wortgewanten Meister, welcher durch die Werbung die Freiheit der Londoner steuert. Wie auch immer du dich entscheidest, in der Neath zu leben, du hast deine eigenen Freundschaften – und dein eigenes Herz –, um die du dich kümmern musst.

Die Kunst von Mask of the Rose basiert auf Film Noir, viktorianischer Fotografie und Großbritannien aus der Blitz-Ära und ist eine Weiterentwicklung des malerischen Stils des Fallen London-Universums. Die Atmosphäre des Originals bleibt erhalten, ist jedoch deutlich detaillierter und tiefer.

Aus dem englischen übersetzt (© NintendoEverything)

Noch einige kleine Informationen

Das Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel "Mask of the Rose".

Bis zum Ende der Kickstarter-Kampagne wird es weder ein finalen Releasetermin, noch ein Releasefenster geben. Sobald es in dieser Hinsicht weitere Neuigkeiten gibt, informieren wir euch umgehend darüber.

Eine Veröffentlichung wird vermutlich digital über den Nintendo eShop erfolgen, ob es auch eine physische Fassung geben wird, bleibt abzuwarten.

Freut ihr euch über den Release von “Mask of the Rose” auf der Nintendo Switch? Welche Visual Novel hat euch bis jetzt am besten gefallen? Lasst uns eure Meinung gerne in den Kommentaren da.

Quelle: NintendoEverything
© Kickstarter

Über Caren Koch 859 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*