Marvel’s Midnight Suns bringt rundenbasiertes Gameplay auf die Switch

Wie während der gamescom Opening Night Live bekannt wurde, sorgen 2K Games und XCOM-Entwickler Firaxis Games dafür, dass das Marvel-Universum auch in der Videospielbranche weiter expandiert. Mit Marvel’s Midnight Suns erscheint im März 2022 ein auf dem Team der Midnight Sons aus den Crossover-Ausgaben der 1990er Jahre basierendes rundenbasiertes Rollenspiel. Der Titel ist für PlayStation 4 und 5, Xbox Series, Xbox One, PC und Nintendo Switch geplant.

Schaut euch nachfolgend den Enthüllungs-Trailer an:

In diesem Titel spielst du The Hunter, eine neue von Marvel mitentwickelte Superheldin, die gegen Lilith, Mutter aller Dämonen, kämpft. Sie wird von Mitgliedern der Midnight Sons wie Blade, Ghost Rider und Wolverine sowie von den Avengers wie Captain America und Iron Man unterstützt.

Obwohl der XCOM-Entwickler an diesem Titel arbeitet, soll dieser laut Aussage von Game Lead Jake Solomon “null Mechaniken” mit der XCOM-Serie teilen. Du spielst Missionen mit bis zu drei anderen Helden und entwickelst die Kräfte von The Hunter. Wenn du nicht im Kampf bist, hilft ein Open-World-Gebiet dabei, sich mit anderen Helden zu verbinden. Ebenfalls anders als bei XCOM ist die Atmosphäre, welche von der Paranoia und Angst lebt. In Marvel’s Midnight Suns ziehst du mit Zuversicht in die Schlacht. Vor allem dadurch, dass es keinen permanenten Charaktertod gibt.

Der Enthüllungs-Trailer war lediglich cinematischer Art und zeigte keinerlei spielerische Eindrücke. Allerdings müssen wir nicht lange warten, bis wir das erste Gameplay zu Marvel’s Midnight Suns sehen. Am 1. September um 20:30 Uhr soll es soweit sein.

Das Bild zeigt eine effektvolle Szene aus "Marvel's Midnight Suns".
Spezialeffekte dürfen auch in diesem Trailer nicht fehlen

Nach dem im Juli 2019 erschienenen Marvel Ultimate Alliance 3: The Black Order (→ zu unserem Test) und der für den 26. Oktober 2021 angekündigten Cloud-Version von Marvel’s Guardians of the Galaxy können Besitzer der Hybridkonsole also im nächsten Jahr ebenfalls ihr nächstes Abenteuer im Marvel-Universum erleben.

Freut ihr euch über diese Enthüllung? Interessiert euch dieses Spiel und wartet ihr auf das erste Gameplay?

Quelle: gamescom Opening Night Live
Bilder: © 2K Games, Firaxis Games

Über Marcel Eidinger 1395 Artikel
Marcel ist im Jahr 1986 geboren, dem Jahr, wo seine Lieblings-Spielereihe ihren Ursprung hat: The Legend of Zelda. Mit seinen nun mehr als 30 Jahren Lebens- und ca. 25 Jahren Nintendo-Erfahrung versucht er euch mit Liebe und Leidenschaft auf dem Laufenden zu halten!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*