Mario Party Superstars – ab sofort fallen die Würfel auf der Switch

Lange haben „Partygänger“ auf neue Inhalte gewartet, seit heute hat das Warten ein Ende: Mario Party Superstars feiert seine Veröffentlichung auf der Nintendo Switch. Passend dazu erschien der obligatorische Launch-Trailer:

Wir wollen hiermit wiederholt einige Aspekte aus dem Partygame thematisieren, um euch einen besseren Eindruck vom Spiel zu verschaffen. Kürzlich beschrieben wir bereits die fünf wählbaren Spielbretter in Mario Party Superstars und verknüpfen dies mit einem Gewinnspiel. (→ hier entlang)
Zudem beschrieben wir in unserer Meinungsmache, wieso wir uns auf diesen Titel freuen.

Der Minispiel-Berg in Mario Party Superstars

Heute wollen wir etwas genauer auf die Möglichkeit eingehen, ausschließlich die Minispiele zu genießen. Wenn ihr mal eine Auszeit von den Spielbrettern benötigt, könnt ihr den Minispiel-Berg besteigen. Auf diesem stehen euch einige Spielmodi zur Verfügung.

Den Anfang macht die „Freie Wahl“, bei der ihr aus allen verfügbaren Minispielen frei wählen könnt. Neben den Jeder-gegen-jeden-Minispielen habt ihr die Chance, in den sogenannten Team-Matches oder in den Trio-Herausforderungen anzutreten. Die Team-Matches stellen die 2-vs.-2-, die Trio-Herausforderungen die 1-cs.-3-Minispiele dar. Im „Münzkampf“ geht es rein um die Münzen, also lebt euren Geiz aus und nehmt in den Minispielen keine Rücksicht auf Verluste.

Weiterhin ist es möglich, in „Sport und Puzzles“ in sportlichen oder kniffligen Herausforderungen geht ihr so als Einzelkämpfer auf Punktejagd. Im Online-Modus „Superserie“ bringt ihr das Spielprinzip buchstäblich auf die Spitze, denn es gilt, die längste Siegesserie zu erkämpfen. In den Tages-Herausforderungen tretet ihr ebenfalls alleine in Minispielen an, die unterschiedlichen Themen zugeordnet sind.

Habt ihr euch den Titel zugelegt? Startet ihr am Wochenende die ersten Parties?

Quelle: Nintendo (Twitter)

Über Marcel Eidinger 1478 Artikel
Marcel ist im Jahr 1986 geboren, dem Jahr, wo seine Lieblings-Spielereihe ihren Ursprung hat: The Legend of Zelda. Mit seinen nun mehr als 30 Jahren Lebens- und ca. 25 Jahren Nintendo-Erfahrung versucht er euch mit Liebe und Leidenschaft auf dem Laufenden zu halten!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*