LEGO bringt nächsten Monat eine Überraschung auf die Switch

Wenn man an LEGO denkt, kommen einem zuerst einmal die bunten Bausteine in den Sinn. Als Gamer denkt man als Nächstes vermutlich an Titel wie LEGO Harry Potter oder LEGO Star Wars, oder meinetwegen an die neuen LEGO Super Mario-Sets.

Ein Spiel, welches vielen Leuten bisher unbekannt ist, ist LEGO Builder’s Journey. Dieses wurde vor rund zwei Jahren als eines der Launch-Spiele für Apple Arcade – dem Bezahldienst von Apple für Videospiele – herausgebracht. Es wurde von LEGOs eigenem Entwicklerstudio Light Bricks entwickelt, versprüht eine Atmosphäre wie die kleinen Monument Valley-Spiele und sieht extrem hübsch aus.

Schaut euch hier den Trailer zum Spiel an:

Im eShop von Nintendo UK, sowie bei Steam. ist genau dieser Titel vor Kurzem entdeckt worden. Ein kurzer Blick in den deutschen eShop zeigt den Titel ebenfalls an – für stolze 19,99 €. Als Release-Datum für der 22. Juni 2021 genannt.

Das Bild zeigt eines der Level von LEGO Builder's Journey
Das sieht schon echt schick aus!

Vermutlich wird bald noch eine öffentliche Ankündigung dazu gemacht, jedoch ist der Preis für das Spiel ziemlich happig. Erfahrungsberichte über das Spiel sagen aus, dass man es bequem an einem Nachmittag durchspielen kann. Aber wer weiß, vielleicht wurde ja eine gewaltige Menge an Content hinzugefügt?

Habt ihr “LEGO Builder’s Journey” selbst schon gespielt? Würdet ihr euch über eine Switch-Version des Titels freuen?

Quelle: NintendoLife

Über Roger Hogh 706 Artikel
Baujahr 1987, begann bereits als Zwerg mit einem Sega Master System II zu zocken, der einzigen Nicht-Nintendo-Konsole, die er je besessen hat. Begeisterter Fan von guten Metroidvanias und The Legend of Zelda. Überwiegend Einzelspieler, aber man findet ihn gerne mal bei einer Runde Smash Bros, natürlich als Link.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*