LEGO Star Wars: The Skywalker Saga erneut verschoben

Bereits im Juni 2019 kündigten Warner Bros. und TT Games an, dass LEGO Star Wars: The Skywalker Saga für diverse Plattformen, auch der Switch, erscheinen soll. Ursprünglich für Ende letzten Jahres geplant, verschob der Entwickler die Veröffentlichung auf Frühjahr diesen Jahres.

Gestern folgte abermals eine weitere Verschiebung seitens TT Games. Ein neuer Zeitraum für das Erscheinungsdatum soll so schnell wie möglich kommuniziert werden.

Das Bild zeigt das Statement von TT Games zur erneuten Verschiebung von "LEGO Star Wars: The Skywalker Saga".

Im Folgenden findet ihr das komplette Statement des Unternehmens:

Wir alle bei TT Games arbeiten hart daran, um aus LEGO Star Wars: The Skywalker Saga das größte und beste LEGO Spiel zu machen – aber wir benötigen mehr Zeit, um dies zu tun. Uns ist es nicht möglich, die angestrebte Frühlings-Veröffentlichung einzuhalten. Aber wir werden so schnell wie möglich ein aktuelles Veröffentlichungsfenster mitteilen.

TT Games auf Twitter

LEGO Star Wars: The Skywalker Saga soll größtes Erlebnis werden

Der LEGO-Titel umfasst alle neun Hauptfilme, angefangen bei Star Wars: Episode I – Die dunkle Bedrohung bis zum epischen Ende der Saga, Star Wars: Episode IX – Der Aufstieg Skywalkers.

Es sollen fast 500 Charaktere in diesem Spiel integriert sein, von denen viele spielbar sind. Bei der Auswahl der Charaktere für ein so großes Spiel kommt es oft auf das Geschichtenerzählen und die spezifische Rolle des Charakters in den Quests und im Spielverlauf an. Laut Aussage von Craig Derrick, Managing Producer Lucasfilm Games, sollen fast alle Lieblingshelden und -schurken aus den Filmen, viele Hintergrundspieler sowie ein paar Überraschungen enthalten sein.

Seid ihr enttäuscht, dass die Wartezeit auf die epische Saga im LEGO-Format noch länger ausfällt? Freut ihr euch dennoch auf die Veröffentlichung?

Quelle: TT Games (Twitter)
Bilder: © TT Games

Über Marcel Eidinger 1237 Artikel
Marcel ist im Jahr 1986 geboren, dem Jahr, wo seine Lieblings-Spielereihe ihren Ursprung hat: The Legend of Zelda. Mit seinen nun mehr als 30 Jahren Lebens- und ca. 25 Jahren Nintendo-Erfahrung versucht er euch mit Liebe und Leidenschaft auf dem Laufenden zu halten!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*