Later Alligator erscheint im März auf der Switch

Das Bild zeigt das Logo von "Later Alligator".

Bereits am 04. Januar 2021 war klar, dass Later Alligator, ein recht gut gestartetes Point-and-Click-Mystery-Adventure, auch auf die Nintendo Switch kommen wird. Es handelt sich um ein Titel aus dem Hause Smallbu Animation, welcher sowohl digital über den Nintendo eShop, wie auch pyhsisch erscheinen wird. Der physische Release wird ermöglicht durch die Zusammenarbeit mit Fangamer. Dieses Studio hat unter anderem die Stardew Valley Collector’s Edition auf den Markt gebracht.

Lange Zeit stand allerdings kein genauer Releasetermin, nicht einmal ein Releasewindow fest. Das hat sich zum Glück jetzt geändert. Via Twitter hat SmallBu mitgeteilt, dass das Spiel bereits nächsten Monat erscheinen wird. Einen genauen Termin nannten sie zwar noch nicht, allerdings steht fest, dass das Spiel im März erscheinen wird. Sobald es in dieser Hinsicht Neuigkeiten gibt, werde wir euch natürlich umgehend darüber informieren.

Later Alligator – Einige Informationen

Later Alligator erzählt die Geschichte von Pat dem Alligator, einem (meistens) harmlosen und (wahrscheinlich) unschuldigen Reptil im Zentrum einer Verschwörung. Durch diese könnte die größte und gruseligste Familie in Alligator New York City für immer fallen: seine eigene! Erkunde die Stadt, triff deine die Familie und versuche, Pat zu retten, bevor die Zeit abläuft.

Alligator New York City wird mit dem klassischen handgezeichneten Animationsstil von SmallBu Animation zum Leben erweckt. Auf euch warten dicht animierte Gebiete zum Erkunden, 30 doofe Minispiele und über 100 Alligatorbewohner zum Kennenlernen. Mit mehreren Endungen und einem vollständig animierten Cartoon-Finale ist Later Alligator ein lustiges Abenteuer in der Stadt, das du immer wieder spielen kannst.

Aus dem englischen übersetzt (© NintendoEverything)
Das Bild zeigt den Protagonisten des Spieles "Later Alligator".
Schau mir in die Augen Baby

Key Features

  • Klassische 2D-Animation aus einem preisgekrönten Studio
  • Über 100 Alligatoren und mindestens drei Geister
  • Lustig und familienfreundlich, perfekt für alle Altersgruppen
  • 30 witzige Minispiele und Herausforderungen
  • Mehrere Endungen und eine geheime Überraschung
  • Original Soundtrack von 2 Mello

Freut ihr euch darüber, “Later Alligator” bereits im nächsten Monat auf der Nintendo Switch begrüßen zu dürfen? Welches Feature des Spiels spricht euch am meisten an? Lasst uns eure Meinung gerne in den Kommentaren da.

Quelle: NintendoEverything, NintendoEverything
© Trailer

Über Caren Koch 1012 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*