Laika: Aged Through Blood – Das erste „Motorvania“

Das Bild zeigt das Logo von "Laika: Aged Through Blood".

Metroidvania ist mittlerweile ein durchaus populäres Spielgenre geworden. Bereits im Verlauf der letzten Monate sind einige neue Titel des Genres angekündigt wurde, darunter zum Beispiel Souldiers, Aeterna Noctis oder auch Demoniaca: Everlasting Night. Nun reihen sich auch der Publisher Thunderful Games und der Entwickler Brainwash Gang in diese Metroidvania-Ankündigungswelle ein. Allerdings handelt es sich bei Laika: Aged Through Blood viel eher um ein Motorvania. Es wird sowohl auf diversen Konsolen – welche allerdings nicht näher klassifiziert wurden – und dem Computer erscheinen. Ein Veröffentlichungsdatum steht zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht fest.

Im Folgenden findet ihr einige Informationen zum Spiel, gemeinsam mit einem Trailer.

Laika: Aged Through Blood – Der Weg einer Kojoten-Kriegerin

Laika: Aged Through Blood ist ein Western-inspiriertes Motorvania, das in einer postapokalyptischen Wüste spielt. Es ist die Geschichte eines Stammes, der von den Besatzern unterdrückt wird. Zudem ist es die persönliche Geschichte einer Kojoten-Kriegerin, die sich auf einen endlosen Pfad der Rache begibt. Sie will sich das zurückzuholen, was ihr Volk verloren hat.

Fahre, springe und kämpfe dich mit deinem vertrauenswürdigen Motorrad durch die riesige handgezeichnete Welt. Rase durch die sandige Wüste und mache gefährliche Sprünge, schieße in Zeitlupe auf Feinde und lade deine Waffe mit einem Rückwärtssalto nach! Nutze geschickt eingesetzte Power-Ups und bestehe herausfordernde Kämpfe gegen große Bosse!

Übersetzte Informationen

Die wichtigsten Key Features

  • Fahrzeugkämpfe auf einem schnellen und wendigen Motorrad
  • Eine wunderschöne, handgemalte, post-apokalyptische Welt voller Geheimnisse und NPCs
  • Eine tiefgründige Geschichte über eine Mutter-Tochter-Beziehung, Rache und Verlust, erzählt in filmischen Rückblenden
  • Verschiedene Kapitel, epische Bosskämpfe und jede Menge Missionen
  • Das allererste MOTORVANIA!
Das Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel "Laika: Aged Through Blood".

Freut ihr euch über die Ankündigung von „Laika: Aged Through Blood“ für die Nintendo Switch? Was ist euer erster Eindruck von dem Spiel? Was haltet ihr von der Bezeichnung Motorvania? Lasst uns eure Meinung gerne in den Kommentaren da.

Quelle: Gematsu
© Trailer

Über Caren Koch 1146 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*