Knockout City – Freie Crossplay-Beta beginnt morgen Nachmittag

Wie EA bereits im Februar ankündigte, steht an diesem Wochenende die Crossplay-Beta von Knockout City an. Von morgen, den 2. April ab 15 Uhr bis zum 5. April um 3 Uhr könnt ihr diverse Modi testen. Ladet euch diese jetzt schon für eure bevorzugte Plattform herunter: PC, PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One oder Xbos Series S/X.

Die Beta bietet nicht nur Crossplay, sondern auch Cross-Progress, also plattformübergreifenden Fortschritt. Alle Plattformen haben zudem Zugriff auf alle Dinge, die PC-Spieler bereits in der ersten Beta ausprobieren konnten. Zudem erwarten die Spieler auch neue Inhalte.

Inhalte der Crossplay-Beta von Knockout City

In der folgenden Liste findet ihr alle angebotenen Inhalte – wobei die neuen fett markiert sind:

  • Verschiedene Bälle
    • Mondball
    • Käfigball
    • Bombenball
    • Scharfschützenball
  • Karten
    • Erschütterungshof
    • Hochdach-Höhen
    • Knockout-Karussell
    • Gassenschlacht
  • Playlisten
    • Team-K.O.
    • 1-gegen-1 Duell
    • Diamanten-Diebstahl
  • Optionen zur Anpassung des Stils
Das Bild zeigt eine Partie Dodgeball in "Knockout City".
Eine gepflegte Partie Dodgeball über den Dächern einer Stadt

Während der Beta ist es nicht nur möglich, an festen Playlisten teilzunehmen, sondern auch private Spiele zu erstellen.

Zeitplan der Playlisten

Wollt ihr dennoch größtenteils bei den Playlisten mitmachen, steht es euch zu diesen Uhrzeiten zur Verfügung:

  • Team-K.-O.:
    • Startzeit: 2. April um 15:00 Uhr
    • Endzeit: 5. April um 3:00 Uhr
  • 1-gegen-1 Duell:
    • Startzeit: 2. April um 15:00 Uhr
    • Endzeit: 3. April um 20:00 Uhr 
  • Diamanten-Diebstahl:
    • Startzeit: 3. April um 20:00 Uhr
    • Endzeit: 5. April um 3:00 Uhr

Ihr könnt euch bereits jetzt die Beta herunterladen und dann direkt morgen Nachmittag mit Knockout City loslegen. Als kleinen Anreiz für die Teilnahme an der Crossplay-Beta erhaltet ihr den Beta-blauen Booster-Gleitschirm sowie das Beta-Rowdy-Spielersymbol, sobald ihr zur Veröffentlichung des Spiels am 21. Mai zurückkehrt.

Das Bild zeigt die Belohnungen für die Teilnahme an der Crossplay-Beta von "Knockout City".
Erhaltet Belohnungen für die Teilnahme

Zusätzlich erhalten Spieler, die im Februar an der PC-Beta teilgenommen oder sich frühzeitig auf der offiziellen Webseite des Spiels für die Crossplay-Beta angemeldet haben, an diesem Wochenende die Chance, die exklusive Ausrüstung auszuprobieren.

Zur Veröffentlichung des von Velan Studios entwickelten Titels können unter anderem Besitzer der Nintendo Switch zeitloch begrenzt auf eine kostenlose Testversion der Vollversion von Knockout City zugreifen. Solltet ihr euch für den Kauf der Vollversion entscheiden, kann euer Spielfortschritt aus der Testversion übernommen werden. Entscheidet euch für einen Kauf während dieser Testphase, um zusätzliche kosmetische Belohnungen zu erhalten.

Was haltet ihr von diesem Multiplayer-Titel? Werdet ihr an der Crossplay-Beta teilnehmen, um euch einen besseren Eindruck vom Spiel zu verschaffen?

Quelle: Pressemitteilung EA
Bilder: © EA

Über Marcel Eidinger 1468 Artikel
Marcel ist im Jahr 1986 geboren, dem Jahr, wo seine Lieblings-Spielereihe ihren Ursprung hat: The Legend of Zelda. Mit seinen nun mehr als 30 Jahren Lebens- und ca. 25 Jahren Nintendo-Erfahrung versucht er euch mit Liebe und Leidenschaft auf dem Laufenden zu halten!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*