Kingdom Gun – Roguelite-Shooter erreicht Kickstarter-Ziel

Der Publisher Incredible Two Studios hat auf Kickstarter für ihr Spiel Kingdom Gun 15.000 $ benötigt. Dieses Ziel ist nach kürzester Zeit schon erreicht worden. So wurde bestätigt, dass der 2D Roguelite-Shooter mit RPG- und Action-Platform-Elementen für die Nintendo Switch veröffentlicht wird.

In Kingdom Gun entsendet das Königreich den Spieler, einen neu entdeckten Kontinent zu erkunden und zu erobern. Man selbst hat die Wahl aus verschiedenen Charakteren, welche andere Belange für die Reise haben. Diese sind: Beute, Ruhm, Eroberung, Rache oder einfach nur Spaß!

Roguelite-typisch ist jeder Fehltritt womöglich der Letzte und der Tod ist permanent. Nach dem Ableben heißt es: auf ein Neues und weiter geht die muntere Erkundung. Natürlich ist der Weg niemals der gleiche, genau wie die zu findenden Items immer anders verteilt sind.

Somit kommt keine Langeweile auf und man kann immer aufs neue gespannt sein, was einen erwarten wird. Es wird zudem eine Mehrspielerfunktion geben, in der man Online zusammen auf Erkundung und Beutetour geht. Es gibt vieles zu entdecken – neben ca. 150 Pistolen-Arten, gibt es Tiere, Collectibles und mehr.

Kingdom Gun: Finanzierung schnell gesichert

Das Bild zeigt unterschiedliche Attacken aus"Kingdom Gun"
Man muss auf Zack sein, um nicht die Übersicht zu verlieren!

Das Team benötigte für die Entwicklung 15.000 $. Dieses Ziel haben sie in kürzester Zeit erreicht. Somit wurde eine Veröffentlichung für die Nintendo Switch angekündigt, jedoch gibt es keinen wirklichen Release-Termin. Es gibt Andeutungen, dass man bis Oktober eine fertige Version veröffentlichen will. Das Kickstarter-Projekt selbst hat noch eine Laufzeit von 25 Tagen und kann mit den Mehreinnahmen sicherlich an einem noch besseren Endergebnis werkeln.

Was ist eure Meinung zu dem Spiel? Gibt es bereits zu viel Rogulite-Spiele in letzter Zeit oder trifft das genau den Nerv der Zeit? Schreibt es uns gerne in die Kommentare.

Quelle: GoNintendo
Bilder: © Incredible Two Studios

Über Denis Jordan 111 Artikel
Im Jahr 1987 bin ich geboren. Ich bin ein stolzes Kind der 80er und wirklich froh, dass Nintendo mein stetiger Begleiter in meinem Leben war. Schon sehr früh begann ich mich mit Videospielen zu beschäftigen und diese Leidenschaft hält bis heute an. Meine treuen Wegbegleiter sind Bomberman, Mario, Link und hin und wieder Donkey Kong. Ich freue mich darauf euch mit den neusten News von Nintendo auf dem Laufenden zu halten.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*