Human: Fall Flat – Forest Level steht in den Startlöchern

Das Bild zeigt das Logo des neusten "Human: Fall Flat"-Levels Forest.

Freudige Nachtichten habe ich heute über den Physik-Plattformer Human: Fall Flat zu berichten. Denn das Spiel wird weiter ausgebaut. Seit dieser Woche können Nintendo Switch-Spieler weltweit auf ein neues, kostenloses Wald-Level zugreifen. Falls es bei euch noch nicht verfügbar ist, solltet ihr einfach mal danach schauen, ob euer Spiel auf der neusten Version ist.

Im Folgenden findet ihr einige Informationen zu der Erweiterung, gemeinsam mit einem Trailer, welcher einen genauen Überblick über das Wald-Level gewährt.

Human: Fall Flat – Alle Informationen zum neusten Update

Die freie Natur ruft! Schnappen dir deine Freunde und erkunde üppige Wälder und schneebedeckte Hügel auf der Suche nach Ruhe und Entspannung in Human Fall Flat’s neuem Level, Forest! Aber keine Angst, dies ist Human: Fall Flat und Geheimnis und Chaos sind gleich um die Ecke. Dieser mit dem Worldwide Workshop-Wettbewerb ausgezeichnete Level bietet mehr als nur einen durchschnittlichen Campingausflug. Es gibt abgestürzte Flugzeuge, über die man klettern muss, schwere Maschinen, die man steuern muss, und Rätsel, die man bei kaltem Klima lösen muss. Hat jemand eine falsche Abzweigung genommen?

Das Bild zeigt eine Szene aus dem "Human: Fall Flat – Forest Level".

Wenn euch das Spiel anspricht, habe ich noch einen heißen Tipp für euch: Aktuell läuft im Nintendo eShop eine Rabattaktion für das Spiel. Diese geht bis zum 10. Juni 2021 und reduziert den finalen Kaufpreis um 50 %. So kostet das Spiel anstelle von 19,99 € nur noch 9,99 €.

Freut ihr euch über das neuste Level von “Human: Fall Flat”? Was ist euer bisheriger Eindruck von dem Spiel? Habt ihr euch das neuste Update schon heruntergeladen und könnt uns eure Erfahrungen damit berichten? Lasst uns eure Meinung gerne in den Kommentaren da.

Quelle: NintendoEverything
© Trailer

Über Caren Koch 849 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*