Heal: Console Edition erscheint am 16. April

Das Bild zeigt das Logo des Spiels "Heal: Console Edition".

Wie so häufig in letzter Zeit erfreut uns der Publisher Ratalaika Games auch heute wieder mit guten Neuigkeiten. Man kennt den Publisher unter anderem von Spielen wie UltraGoodness 2 oder Golf Zero. Gemeinsam mit Jesse Makkonen haben sie angekündigt, dass ihr Spiel Heal: Console Edition bereits nächste Woche auf der Nintendo Switch erscheinen wird. Der genaue Release in Europa und in Nord Amerika ist am 16. April 2021.

Bei dem Titel handelt es sich um ein Point-and-Click-Adventure, welches digital über den Nintendo eShop heruntergeladen werden kann. Einen physischen Release scheint in nächster Zeit nicht geplant zu sein. Preislich müsst ihr mit 5,99 € nicht allzu tief in die Tasche greifen.

Heal: Console Edition – Das erwartet euch

Führe einen alten Mann durch die dunkle und atmosphärische Welt von Heal: Console Edition in diesem abstrakten 2D-Puzzle-Abenteuer-Point-and-Click-Spiel.

Wenn du dich von deinem Stuhl erhebst, musst du einen Weg finden, den Raum zu verlassen, was schnell zu einer Reihe räumlicher logischer Herausforderungen führt. Kannst du Lösungen für jedes Rätsel finden und so die Geschichte vorantreiben?

Heal: Console Edition ist ein experimentelles Abenteuerspiel des Erstellers der DISTRAINT-Serie, das sich mit den Themen Altern und Zeit befasst.

Die Erzählung wird von einer starken und dunklen Atmosphäre angetrieben, in der Anweisungen und Dialoge nur sparsam verwendet werden. Wache aus einem traumlosen Schlaf auf, erkunde die Geheimnisse deinrer Umgebung und löse Rätsel.

Features

  • Side-Scrolling-2D mit einzigartigen, handgefertigten Grafiken
  • Atmosphärisches Sounddesign
  • Eine abstrakte Welt voller Rätsel
  • Erzählung von der Atmosphäre getrieben
Das Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel "Heal: Console Edition".

Freut ihr euch über den nahenden Release von “Heal: Console Edition” auf der Nintendo Switch? Spricht euch das Rätselelement des Titels an? Lasst uns eure Meinung gerne in den Kommentaren da.

Quelle: NintendoEverything
© Trailer

Über Caren Koch 1002 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*