Gun Skaters – Neues Partygame für die Switch

Das Bild zeigt das Logo von "Gun Skaters".

Freudige Nachrichten haben uns heute von dem Entwickler Funny Syntax Software erreicht. Wie dieser heute bekanntgegeben hat, ist diese Woche ihr Partyspiel Gun Skaters auf der Nintendo Switch erschienen. Wie bei so kleinen Titeln üblich, erscheint das Spiel lediglich digital über den Nintendo eShop. Ein physischer Release ist zum aktuellen Zeitpunkt nicht geplant.

Wenn der Titel euch anspricht, könnt ihr ihn unter diesem Link herunterladen. Verfügbar ist der Titel bereits sei dem 18. März 2021. Preislich müsst ihr mit 3,99 € auch nicht allzu tief in die Tasche greifen. Wer das Spiel noch günstiger erwerben will, der kann sich den Releasesale zur Nutze machen. Durch diesen ist der Titel um 20 % reduziert. So kostet er nur noch 3,19 €.

Gun Skaters – Party-Action Deluxe

Bietet eine einfache Steuerung und eine süchtig machende Skating-Mechanik und kann von 1-4 Spielern online oder lokal gespielt werden. Ihr könnt gegeneinander spielen, zusammenarbeiten, um Zombies zu töten, oder sogar Fußball spielen.

© Nintendo.de

Drei unterschiedliche Spielmodi

  • Last Man Skating: Spieler kämpfen gegeneinander. Der Spieler, der zuerst 3 Runden überlebt, gewinnt
  • Fußball (2 gegen 2): Die Spieler werden in zwei Teams aufgeteilt und das Team, das zuerst 5 Tore erzielt, gewinnt
  • Zombie-Attacke (CO-OP): Spieler arbeiten zusammen, um Wellen von Zombies zu besiegen

Alle Key Features

  • Süchtig machender und lustige Skating-Mechanik!
  • Spielt offline mit bis zu 4 Spielern oder online mit euren Freunden
  • Die Runden sind kurz und schnell zu absolvieren. Spielt das Spiel jederzeit
  • Wiederspielwert: Steige auf und schalte neue Charaktere frei
  • Tolle, nostalgische 16-Bit-Retro-Musik, die stundenlang in deinem Kopf stecken bleibt
Das Bild zeigt die Charakterauswahl in "Gun Skaters".

Freut ihr euch auf jede Menge süchtig machender Action in “Gun Skaters”? Was ist euer erster Eindruck von dem Titel? Findet ihr es gut, dass man sowohl online, wie auch offline miteinander spielen kann? Lasst uns eure Meinung gerne in den Kommentaren da.

Quelle: Nintendo.de
© Nintendo.de

Über Caren Koch 1010 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*