Glitched – Neues Rollenspiel für die Switch

Das Bild zeigt das Logo von "Glitched".

Wie der Publisher Digerati und der Entwickler En House Studios heute bekanntgegeben haben, erscheint ihr gemeinsames Spiel Glitched auf der Nintendo Switch. Es handelt sich um ein storylastiges Rollenspiel, welches im Laufe des nächsten Jahres, also 2022, digital auf der Hybridkonsole erscheinen soll. Einen ersten Trailer und grundlegende Informationen findet ihr im Folgenden.

Glitched – Rette die bedrohte Videospielwelt

GLITCHED folgt der Geschichte von Gus, einem durchschnittlichen NPC, der in die Rolle des Helden geworfen wird, als das Auftauchen mysteriöser Glitches die Existenz seiner Videospielwelt bedroht. Als er sich auf sein Abenteuer begibt, wird er sich einer unsichtbaren Präsenz bewusst – Dir, dem Spieler!

Mit einer riesigen Welt, die es zu erforschen gilt, einer Vielzahl von Geheimnissen, die es zu entdecken gilt, hunderten von Charakteren, denen man begegnet, unzähligen Entscheidungen, die man treffen muss, tausenden von Dialogzeilen und der Möglichkeit für Spieler und Charakter, eine tiefe Bindung aufzubauen, bietet GLITCHED ein umfangreiches und fesselndes Rollenspielerlebnis.

  • Das Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel "Glitched".
  • Das Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel "Glitched".
  • Das Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel "Glitched".
  • Das Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel "Glitched".
  • Das Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel "Glitched".
  • Das Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel "Glitched".

Freut ihr euch auf den nahenden Release von “Glitched” auf der Nintendo Switch? Was haltet ihr von der Hintergrundgeschichte und den ersten geteilten Informationen? Welche Features würdet ihr euch für das Spiel wünschen? Hattet ihr schon einmal Probleme mit Glitches in Videospielen? Lasst uns eure Meinung gerne in den Kommentaren da.

Quelle: NintendoEverything
© Trailer

Über Caren Koch 917 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*