Get Over Here – Das neue Arena-Spiel

Das Bild zeigt das Logo von "Get Over Here".

Schauen wir uns heute mal die neuen Listungen für den Nintendo eShop an. Ich freue mich, euch verkünden zu dürfen, dass Get Over Here am 13. Januar 2021 auf der Nintendo Switch erscheinen wird. Bei dem Titel handelt es sich um ein Indie-Spiel, welches von Flux Games veröffentlicht wird. Der Arena-Titel ist nicht wirklich teuer, mit 4,20 € solltet ihr euch noch eine weitere Hose kaufen können. Das Game ist besonders für Party-Spieler interessant, welche ihr Gaming-Vergnügen am liebsten mit anderen teilen. Es kann mit bis zu vier Personen genossen werden.

Get Over Here – Alle Infos auf einen Blick

GetOverHere ist eine dynamische und wettbewerbsfähige Arena Spiel, das das nostalgische Gefühl der 90er Jahre bringt. Der Spieler übernimmt die Kontrolle über einen Charakter mit einem Haken Pistole, wo sein Ziel ist es, seine Feinde zu ziehen und sie erfolgreich abgeschlossen.

Quelle: Nintendo.de

Um euch einen guten ersten Eindruck zu verschaffe habe ich neben dem Trailer noch einige Screenshots herausgesucht. Diese findet ihr im Folgenden.

  • Das Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel "Get Over Here".
  • Das Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel "Get Over Here".
  • Das Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel "Get Over Here".
  • Das Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel "Get Over Here".
  • Das Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel "Get Over Here".

Freut ihr euch auf den Release von “Get Over Here”? Spricht euch das Arena-Prinzip des Spieles an? Welche Party-Spiele zockt ihr am liebsten? Und mit wem zockt ihr am liebsten? Lasst uns eure Meinung gerne in den Kommentaren da.

Quelle: Nintendo.de
© Nintendo.de

Über Caren Koch 842 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*