Faraday Protocol – Puzzle-Abenteuer erscheint am 12. August

Das Bild zeigt das Logo von "Faraday Protocol".

Neben dem wunderbaren Wetter hier bei mir im Saarland gibt es heute noch andere gute Neuigkeiten zu berichten. Diese stammen von dem Publisher und Entwickler Deck13 Spotlight und Red Koi Box. Wie diese bekanntgegeben haben, erscheint ihr gemeinsames First-Person-Puzzle-Adventure am 12. August 2021. Es trägt den Namen Faraday Protocol und kann digital über den Nintendo eShop gekauft werden.

Im Folgenden findet ihr ein paar Informationen zum Spiel, gemeinsam mit einem Trailer. Dieser verschafft euch einen guten ersten Eindruck von dem Titel.

Faraday Protocol – Der Ruf der interstellaren Archäologie

In Faraday Protocol schlüpfst du in die Rolle des interstellaren Archäologen Raug Zeekon, der sich auf die Suche nach der mysteriösen Raumstation OPIS macht. Was ist mit diesem Ort geschehen und welche Rolle spielt die rätselhafte KI IRIS?

Um die Rätsel von OPIS zu lösen, benutzt du das sogenannte Bia-Tool. Dieses außerirdische Hilfsmittel erlaubt es Raug, bestimmte Energieformen zu absorbieren und umzuverteilen, wodurch die Maschinen auf der Raumstation aktiviert und manipuliert werden können.

Mit der orangefarbenen Energie kannst du Stromleitungen und Geräte aktivieren und deaktivieren – oder mit der blauen Energie überbrücken und neu verlegen.

Du musst viele interessante und herausfordernde Rätsel innerhalb und außerhalb des Ziqqurats von OPIS lösen, um weiterzukommen und die vielen Geheimnisse der Station zu lösen!

Alle Key Features

  • Puzzel dir deinen Weg durch die mysteriöse Raumstation OPIS
  • Erlebe eine einzigartige Mischung aus Sci-Fi und Art Deco
  • Benutze das Bia-Tool, um Energie zu absorbieren und umzuverteilen
  • Enträtsel die vielen Geheimnisse der Station und ihrer steuernden KI „IRIS“
  • Finde versteckte Sammelobjekte, die besonders aufmerksame Spieler belohnen
Das Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel "Faraday Protocol".

Freut ihr euch über den nahenden Release von „Faraday Protocol“? Was ist euer erster Eindruck von dem Spiel? Spricht euch das graphische Design und das Spielkonzept an? Lasst uns eure Meinung gerne in den Kommentaren da.

Quelle: NintendoEverything
© Trailer

Über Caren Koch 1058 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*