Family Trainer ist heute im Westen für die Switch erschienen

Bandai Namco gab heute bekannt, dass ihr Fitness-Game Family Trainer ab sofort auch hierzulande verfügbar ist. Der Titel ist bereits seit Dezember letzten Jahres in Japan erhältlich, nun also auch im Westen.

Ihr könnt das Spiel im eShop für 49,99 € oder als physische Version im Bundle mit zwei Beingurten für 69,99 € erwerben. (→ zum Angebot von Amazon)

Sieh dir hier den Launch-Trailer an:

Family Trainer bietet verschiedene Modi, sowohl für den Einzel- als auch für den Mehrspielermodus. Der Outdoor-Abenteuer-Modus enthält eine Reihe von Minispielen, die nach Level gruppiert sind oder völlig individuell gestaltet werden können. Dieser Modus ist sowohl im Einzel- als auch im Mehrspielermodus verfügbar.

Im Einzelspieler stehen außerdem der Übungsmodus, in dem die Spieler ein Trainingsprogramm absolvieren können und das freie Spiel zur Verfügung, in dem Minispiele auf eigene Faust gespielt werden können.

Das Spiel beinhaltet außerdem Mehrspieler-Modi, die dich entscheiden lassen, ob du mit anderen im Freundschaftskampf gegenüberstehst oder dich auf gemeinsame Minispiele mit Teamwork konzentrierst.

Braucht ihr Nachschub an Fitness-Games? Sagt euch dieser Titel zu?

Quelle: Pressemitteilung MSM.digital


Ursprünglicher Artikel vom 7. Oktober 2020

Family Trainer erscheint bald für die Nintendo Switch

Wer kennt sie nicht, die Sportspiele auf den Konsolen? Neben Zumba, WiiFit, Fitness Boxing und dem mittlerweile sehr beliebten RingFit Adventure kommt nun ein weiteres Sportspiel hinzu. Bandai Namco veröffentlicht Family Trainer vorerst am 17. Dezember 2020 in Japan. Ob und wann es zu uns in den Westen kommt, ist unklar. Der Preis beläuft sich auf 4980 Yen (40,11 €).

Dieses Bild zeigt das Spiel  Rail Car Adventure aus Family Trainer
Bewegt euch passend zur Lore, um möglichen Gefahren auszuweichen

Family Trainer, Spaß für die ganze Familie

Rennen! Schwingen! Springen! “Family Trainer”, das Leichtathletikspiel für das Trainieren zuhause, bei dem ihr mit eurem ganzen Körper spielt, feiert sein Debüt auf der Switch!

Keine schweren Übungen vorhanden. Befestigt den Joy-Con mit dem Beingurt-Zubehör an eurem Bein und rennt, springt und bewegt euren Körper in 15 Minispielen so viel wie möglich, dazu zählen:

– Canoe Downstream
– Hop-Hop-Step
– Hurdle Run
– Jump Rope
– Log Dodge
– Log Jump
– Mole Panic
– Pipe Slider
– Rail Car Adventure
– Running
– Seesaw Fight
– Speed Roller
– Stone Pillar Conveyer
– Trick Boarder
– Waterfall Climb
– Water Trampoline

Es gibt auch verschiedene Trainingsmodi wie “Overcome Inactivity Mode” und den “Five Minutes a Day Quick Training”.

Wenn ihr zwei Paar Joy-Con sowie zwei Beingurte, könnt ihr auch im Modus “Play Together” mit einem Freund oder Familienmitglied zusammen oder gegeneinander antreten.

Spielbeschreibung von Bandai Namco
Dieses Bild zeigt das Spiel Seilspringen in Family Trainer.
Bist du besser als dein Gegner? Beweise es und mache ihn fertig

Nachfolgend findet ihr einen Trailer zum Spiel:

Zur offiziellen Seite gelangt ihr HIER! Beachtet, dass die ganze Seite auf japanisch ist.

Was sagt ihr zu “Family Trainer”? Könnte es “RingFit Adventure” Konkurrenz machen?

Quelle: Gematsu
Bilder: © Bandai Namco

Über Marcel Eidinger 1374 Artikel
Marcel ist im Jahr 1986 geboren, dem Jahr, wo seine Lieblings-Spielereihe ihren Ursprung hat: The Legend of Zelda. Mit seinen nun mehr als 30 Jahren Lebens- und ca. 25 Jahren Nintendo-Erfahrung versucht er euch mit Liebe und Leidenschaft auf dem Laufenden zu halten!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*