Dead Cells ab nächste Woche kostenlos ausprobieren

Nachdem wir als aktives Online-Mitglied erst vor drei Wochen die Möglichkeit hatten, die Vollversion von Crash Team Racing: Nitro-Fueled für knapp eine Woche gratis auszuprobieren, steht schon ab dem 26. Januar der nächste Titel in den Startlöchern: Dead Cells.

Vom 26. Januar bis zum 1. Februar habt ihr die Gelegenheit, euch Souls-like in Dead Cells von Entwicklerstudio Motion Twin den Hintern versohlen zu lassen. Nintendo scheint nun auch hierzulande regelmäßig ihr Programm der “Probespiele” anzubieten. Dieses Angebot für Besitzer einer Online-Mitgliedschaft für die Nintendo Switch startete bereits vor einiger Zeit in Japan und hat im letzten Jahr auch den Weg zu uns gefunden.

Das ist Dead Cells

Ein alchemistisches Experiment ist gehörig schiefgelaufen. Nachdem der Spieler Kontrolle über dieses erlangt, gilt es herauszufinden, was auf der Insel vor sich geht, die sich ständig verändert. Die reaktionsschnelle Steuerung ist nötig, um die harten, aber fairen Kämpfe in diesem anspruchsvollen Titel zu bestehen.

Das Bild zeigt eine Kampfszene aus "Dead Cells".
Schnetzelt euch durch Gegner

Features

  • RogueVania: eine immer weiter erkundbare, in sich verbundene Welt gepaart mit dem hohen Wiederspielwert eines Rogue-lites und dem Adrenalinrausch durch den stets drohenden, finalen Tod.
  • Von der „Souls“-Reihe inspirierte 2D-Kämpfe: harte, aber faire Kämpfe, die Kult-Ausweichrolle, mehr als 90 Waffen und Zauber … Gnadenlose Action gepaart mit dem Fehlen jeglicher Sicherheitsnetze lassen jeden Durchgang zum Adrenalinrausch werden.
  • Nichtlinearer Spielfortschritt: Erkundest du zuerst die Kanalisation, die Katakomben oder die Mauern? Permanent freischaltbare Spezialfähigkeiten ermöglichen dir neue Wege, über die du dein Ziel erreichen kannst. Dabei steht es dir frei, den Weg zu wählen, der zu deinem Charakter, deinem Spielstil oder deiner Laune passt.
  • Erkundung: Geheime Räume, versteckte Durchgänge und wunderschöne Landschaften wollen entdeckt werden. Genieße die Meeresbrise bei einem Spaziergang durch die Türme…

Wolltet ihr den gefeierten Titel schon immer einmal testen? Wie steht ihr zu Roguelikes?

Quelle: Nintendo (Twitter)

Über Marcel Eidinger 1386 Artikel
Marcel ist im Jahr 1986 geboren, dem Jahr, wo seine Lieblings-Spielereihe ihren Ursprung hat: The Legend of Zelda. Mit seinen nun mehr als 30 Jahren Lebens- und ca. 25 Jahren Nintendo-Erfahrung versucht er euch mit Liebe und Leidenschaft auf dem Laufenden zu halten!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*