Cris Tales erhält Collector’s Edition und Veröffentlichung im Juli

Gestern gab der Publisher Modus Games bekannt, dass der heiß erwartete Titel Cris Tales im Juli für die PlayStation 4, Xbox One und die Nintendo Switch veröffentlicht wird. Nachdem die Veröffentlichung zunächst von Sommer 2020 auf Anfang 2021 verschoben wurde, kennen wir nun also den hoffentlich endgültigen Release-Zeitraum. Zur Ankündigung des Erscheinungszeitraums veröffentlichte der Publisher einen neuen Übersichts-Trailer zum malerischen Rollenspiel. Schaut ihn euch direkt hier an:

Der von Dreams Uncorporated und SYCK entwickelte Titel ist nach eigener Aussage “ein kolumbianischer Liebesbrief an klassische JRPGs”. Taucht mit Crisbelle in ein aufregendes Abenteuer ein, in dem ihr Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft gleichzeitig erleben könnt. Entdeckt die Auswirkungen eurer Entscheidungen auf die Welt in Echtzeit und besiegt eure Feinde mit einzigartigen Zeittricks im Kampf.

Seit geraumer Zeit könnt ihr euch eine Demoversion des Spiels unter anderem auf der Switch herunterladen und euch so ein genaueres Bild vom Gameplay machen. Wir haben dies bereits getan und eine ausführliche Vorschau zu Cris Tales verfasst. Nutzt diesen Artikel gerne, um euch umfassend über das JRPG zu informieren.

Das Bild zeigt einen Kampf gegen mächtige weibliche Feinde in "Cris Tales ".
Tretet gegen mächtige Gegner an

Die Collector’s Edition von Cris Tales

Des Weiteren wurde kürzlich bekannt, dass Cris Tales eine Collector’s Edition erhält. Diese ist bereits im Store von Modus Games vorbestellbar. Dies kommt mit folgenden Inhalten:

  • Collector’s Box mit wunderschönem Artwork
  • Cris Tales, physische Version
  • Artbook, 60 Seiten mit handgezeichneten Grafiken
  • Lithografische Drucke
  • Matias Plüschfigur, ca. 23 cm
  • Emaille-Pins, vier Stück
  • Sticker, drei Stück
Das Bild zeigt den Inhalt der Collector’s Edition von "Cris Tales".
Die Collector’s Edition kann sich sehen lassen

Neben den physischen Gegenständen beinhaltet die Collector’s Edition auch digitale Inhalte:

  • Smartphone-Wallpapers, acht Stück
  • Desktop-Wallpaper, vier Stück
  • Charakter-Avatare, zehn Stück
  • Erweitertes Artbook

Freut ihr euch bereits auf die Veröffentlichung im Juli? Wie gefällt euch die Collector’s Edition?

Quelle: Pressemitteilung Marchsreiter
Bilder: © Modus Games

Über Marcel Eidinger 1382 Artikel
Marcel ist im Jahr 1986 geboren, dem Jahr, wo seine Lieblings-Spielereihe ihren Ursprung hat: The Legend of Zelda. Mit seinen nun mehr als 30 Jahren Lebens- und ca. 25 Jahren Nintendo-Erfahrung versucht er euch mit Liebe und Leidenschaft auf dem Laufenden zu halten!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*