Crime Opera: The Butterfly Effect erscheint am 28. April

Das Bild zeigt das Logo von "Crime Opera: The Butterfly Effect".

Freudige Nachrichten haben uns heute von Eastasiasoft, Crime Opera Studios und Ratalaika Games erreicht. Letzere sind besonders bekannt für ihre Visual Novels. In Zusammenarbeit ist es den Entwicklern und Publishern gelungen, ihrem gemeinsamen Spiel Crime Opera: The Butterfly Effect auf die Nintendo Switch zu bringen. Wie heute offiziell bestätigt wurde, erscheint der Titel am 28. April 2021 digital über den Nintendo eShop. Preislich ordnet es sich mit 9,99 € im Mittelfeld an.

Im Folgenden findet ihr eine Übersicht über den Titel und einen Trailer.

Crime Opera: The Butterfly Effect – Eine neue Visual Novel

Nach dem plötzlichen Tod der Matriarchin einer Mafia-Familie geraten ihre Söhne Gerald und Xander in die Defensive, da ehemalige Partner drohen, ihre kollektiven Geschäftsaktivitäten für sich selbst zu übernehmen. Sehe mit den Augen der Gallo-Kinder, wie sie Morde, Entführungen und andere Verbrechen bezeugen, die deine eigenen Väter an und in deinem Haushalten begangen haben.

Crime Opera untersucht sowohl die Stärke als auch die Schwäche familiärer Bindungen und präsentiert seine Erzählung in einem wunderschön illustrierten Stil. Passe deine Erfahrung an, indem du dich entscheidest, es wie einen kinetischen Roman durchzulesen oder Entscheidungen zu treffen, die sich wie bei ein visueller Roman auf die Geschichte auswirken. In jedem Fall wirst du diese komplexe und wirkungsvolle Geschichte von Anfang bis Ende als ein Leben voller außer Kontrolle geratener Verbrechensspiralen packen.

Hauptmerkmale

  • Sieh mit den Augen von sechs Kindern, die in eine Welt des Verbrechens hineingeboren wurden
  • Entdecke eine komplizierte Erzählung in 24 Kapiteln
  • Entscheide, ob du mit oder ohne Auswahlmöglichkeiten spielen möchtest, die sich auf die Geschichte auswirken
  • Genieße wunderschön illustrierte Kulissen und Charakter-Sprites
Das Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel "Crime Opera: The Butterfly Effect".

Freut ihr euch auf den nahenden Release von „Crime Opera: The Butterfly Effect“? Spielt ihr gerne Visuel Novels? Lasst uns eure Meinung gerne in den Kommentaren da.

Quelle: NintendoEverything
© Trailer

Über Caren Koch 744 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*