Cotton 2-Collection erscheint am 30. September

Das Bild zeigt das Bild der "Cotton 2"-Collection.

Bereits gestern hat uns City Connection mit einer tollen Ankündigung den Tag versüßt. Wie diese bekanntgegeben haben, wird nach Cotton Reboot eine weitere Serienveröffenlichung auf den Markt kommen. Cotton Guardian Force Saturn Tribute wird am 30. September 2021 auf der Nintendo Switch erscheinen. Allerdings bezieht sich die Ankündigung aktuell nur auf den japanischen Raum. Ob es einen westlichen Releas geben wird, ist bislang unklar und kann den aktuellen Informationen nicht entnommen werden.

Die Cotton 2-Collection – Drei Spiele für jede Menge Spaß

Hinter dem Spiel verbirgt sich in Wirklichkeit eine Sammlung von Spielen, welche gemeinsam veröffentlicht wird. Es handelt sich um die SEGA Saturn-Versionen von Cotton 2: Magical Night Dreams, Cotton 2: Magical Night Dreams und Guardian Force. Betrachtet man die Versionen etwas genauer, stellt man fest, dass es sich nicht im ganzen um die Originalversionen handelt, sondern vielmehr um einen Remake. Es wurden neue Funktionen wie das Schnellfeuerschießen, eine Rückspulfunktion, ein schnelles Speichern und Laden und eine Online-Rangliste eingefügt.

In Japan wird es neben der digitalen Version über den Nintendo eShop auch eine physische Fassung geben. Wenn ihr an dem Spiel interessiert seid, könntet ihr überlegen, euch die japanische Version zu kaufen.

Das Bild zeigt die "Cotton 2"-Collection.

Freut ihr euch über den nahenden Release von “Cotton 2: Magical Night Dreams”, “Cotton 2: Magical Night Dreams” und “Guardian Force”? Welchen Preis würdet ihr für die Sammlung angemessen finden? Würdet ihr euch über einen europäischen Release des Spiels freuen? Lasst uns eure Meinung gerne in den Kommentaren da.

Quelle: NintendoEverything

Über Caren Koch 1010 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*