Blaster Master Zero 3 für Juli 2021 angekündigt

Schon im letzten Jahr zeigte sich das Entwicklerstudio Inti Creates sehr aktiv auf der New Game+ Expo, bei dem diesjährigen Event am gestrigen Tag folgten wieder neue Ankündigungen. Eine davon war der Metroidvania-Titel Blaster Master Zero 3.

Die Blaster Master Zero-Reihe erfreut sich äußerster Beliebtheit bei den Genre-Fans. Da ist es nicht verwunderlich, dass dieser ein weiterer Ableger spendiert wird. Allerdings handelt es sich bei dem bevorstehenden Titel um das letzte Kapitel. Mit dem Titel kehrt die phänomenale Pixelkunst im NES-Stil neben modernster Action und Gameplay zurück.

Das Bild zeigt eine Szene aus "Blaster Master Zero 3".
Taucht in eine alternative Dimension ein

Blaster Master Zero 3 beschließt die Story

In Blaster Master Zero 3 reist ihr mit Protagonist Jason zu den Anfängen von allem: dem Planeten Sophia. Auf dem Höhepunkt dieser intergalaktischen Story gilt es, die Heldin Eve zu retten.

Hüpft mit dem All-Terrain-Kampfpanzer G-SOPHIA SV durch die Regionen und kämpft euch durch Legionen von Mutanten, während ihr eine alternative Dimension voller neuer Gefahren und Erfahrungen betreten.

Während Inti Creates hart daran arbeitet, den Titel am 29. Juli 2021 bereitzustellen, schaut euch gerne den Ankündigungstrailer zum Spiel an:

Wenn ihr weitere Informationen benötigt, schaut doch gerne auf der offiziellen Webseite des Spiels vorbei. Falls ihr mehr Videomaterial benötigt, schaut euch hier das erste Gameplay an.

Wie gefällt euch die Ankündigung des Titels? Habt ihr die Vorgänger bereits gespielt?

Quelle: NintendoEverything
Bilder: © Inti Creates

Über Marcel Eidinger 1390 Artikel
Marcel ist im Jahr 1986 geboren, dem Jahr, wo seine Lieblings-Spielereihe ihren Ursprung hat: The Legend of Zelda. Mit seinen nun mehr als 30 Jahren Lebens- und ca. 25 Jahren Nintendo-Erfahrung versucht er euch mit Liebe und Leidenschaft auf dem Laufenden zu halten!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*